MO - FR I 19:00

Lernt Lukas kennen!

"Das perfekte Dinner" Wer ist der Profi: Lukas
Lukas kocht an Tag 2 der "Wer ist der Profi?"-Woche

Der kulinarische Steckbrief

Was war dein größter Kochunfall?

- Anzeige -

Ein zähes, regionales Bio-Rumpsteak bei einer ehrenamtlichen Kochveranstaltung für 30 Personen.

Welche Stärken hast du, welche Schwächen?

Schwächen: leichter Chaot in der Küche. Stärken: Ständige Lust auf Neues, Experimentierfreude.

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum?

Tabasco, Käse, Wein. Damit kann ein Tag sowohl gut starten, als auch enden.

Wieso machst du beim "perfekten Dinner" mit?

Sich mit 4 Menschen zu messen, die genau so gerne essen und kochen wie ich. Neue Leute kennenlernen. Eine Woche lang jeden Abend ein köstliches 3-Gänge-Menü genießen.

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?

Lockerer, netter Gastgeber, perfektes Essen, gut ausgewählte Weine.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Essen: Balut, eine philippinische Spezialität (ein angebrütetes gekochtes Enten- oder Hühnerei, Anm. der Red.)

Kochen: Grillbuffet für 60 Personen zu organisieren und durchzuführen für eine Geburtstagsfeier.

Worauf achtest du besonders, wenn du Gäste hast?

Angenehme Atmosphäre, sehr gutes Essen, volle Gläser…

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger