Aktuell nicht im Programm

Lisa Kitzbühel

Lisa Kitzbühel

Zu dick für eine Modelkarriere?

Die 19jährige Lisa Götz aus Coburg hat als Kind erfolgreich gemodelt. Mit sechs Jahren wurde sie sogar für das Label "Bogner" fotografiert. Während ihrer Ausbildung zur Zahnarzthelferin hat sie allerdings ordentlich zugelegt. Mittlerweile wiegt Lisa bei einer Größe von 1,67 Metern 70 Kilo. Das ist keine gute Voraussetzung für eine Modelkarriere.

- Anzeige -

An den Erfolg von früher will sie trotzdem anknüpfen. Im Internet hat Lisa eine angesagte Jungdesignerin aus Kitzbühel gefunden, die Models für ihre Skimode sucht. Um bessere Chancen zu haben, gibt Lisa in ihrer Bewerbung verschönte Maße an und wählt etwas ältere Fotos aus.

Blamage beim Probelaufen

Tatsächlich wird sie dank der verschönten Maße zum Probelaufen eingeladen. Gemeinsam mit ihrer Mutter Manuela reist Lisa nach Kitzbühl. Aufgrund der falschen Maßangaben überrascht Lisas Erscheinung die Aufraggeberin Simone Ober. Auf den Fotos, welche die Modedesignerin von Lisa gesehen hat, sieht sie jünger, dünner und größer aus.

Doch bei der Anprobe wird es noch peinlicher. Schließlich passt Lisa nicht in die vorgegebene Kleidergröße S, sondern braucht XL. Die Ansprüche der Modedesignerin machen der 19jährigen zu schaffen. Setzt Lisa sich gegen die viel schlankeren Konkurrentinnen durch oder wirft sie alles hin?