Aktuell nicht im Programm

Loro Parque: Großes Aufeinandertreffen der Orcas

Orca-Jungtier Morgan soll im Loro Parque in eine größere Gruppe eingewöhnt werden.
Orca-Jungtier Morgan soll im Loro Parque in eine größere Gruppe eingewöhnt werden.

Wird sich das Orca-Jungtier Morgan eingliedern?

Im Juni 2010 machten niederländische Fischer einen spektakulären Fund: Ein weibliches Orca-Jungtier hatte sich ganz allein ins Wattenmeer verirrt.

- Anzeige -

Die mit 400 Kilogramm extrem untergewichtige und offenkundig verletzte "Morgan" wurde zunächst im Delfinarium von Harderwjik untergebracht und aufgepäppelt. Weil der junge Orca eine Auswilderung aller Voraussicht nach nicht überlebt hätte, wurde er per Flugzeug in den Loro Parque auf Teneriffa transportiert. Hier lebt eine Gruppe Orcas, in die Morgan integriert werden soll. Orcatrainerin Claudia Vollhardt hat den Neuzugang über mehrere Monate ganz behutsam an einzelne Artgenossen gewöhnt, und heute ist der große Tag, an dem die kleine Morgan zum ersten Mal auf eine größere Gruppe Orcas trifft. Wie wird sich die Gruppe dem Neuling gegenüber verhalten? Wird Morgan als Eindringling von den anderen Tieren angegriffen? Matthias Reinschmidt, Zoologischer Direktor des Loro Parque, und das ganze Trainerteam fiebern mit.

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung