MO - FR I 16:00

Love is in the air

Die erste Hochzeit der Woche wird am Valentinstag gefeiert

Diese Woche kämpfen Rabea, Hortense, Eva und Natalia um traumhafte Flitterwochen in die Karibik. Dabei stehen die vier Hochzeiten ganz im Zeichen der Liebe.

- Anzeige -

Den Anfang macht Braut Rabea, die ihren Mann René bei einer standesamtlichen Zeremonie unter dem Motto "Valentinstag – Tag der Liebe und der Romantik" das Jawort gibt. Die zweite Hochzeit der Woche wird von Hortense und Peter unter dem Motto "Verrückt, verrückter, wir" gemeinsam mit 38 Gästen zelebriert. Die dritte Braut ist Eva, die ihren Mann Christian unter dem Motto "Weniger ist mehr im schönen rustikalen Stil" heiratet. Gemeinsam mit 50 Gästen will das Brautpaar im Anschluss an die Zeremonie eine rauschende Party feiern. Die Hochzeitswoche wird von Natalia beendet, die ihren Mann Armin in einer kirchlichen Zeremonie unter dem Motto "Gesucht und gefunden – in Liebe Verbunden" das Jawort gibt. Die russisch-deutsche Hochzeit soll ein berauschendes Fest der Liebe werden.

Welches Brautpaar kann diese Woche bei den Gastbräuten punkten und gewinnt die traumhaften Flitterwochen in die Karibik?

Das sind die Mottos der Woche

Rabea und René: "Valentinstag – Tag der Liebe und der Romantik"

Hortense und Peter: "Verrückt, verrückter, wir"

Eva und Christian: "Weniger ist mehr im schönen rustikalen Stil"

Natalia und Armin: "Gesucht und gefunden – in Liebe Verbunden"

Viel Freude, viel Lebenslust am Start
00:00 | 05:28

Ein Hauch von Orient bei Svea

Viel Freude, viel Lebenslust am Start