Aktuell nicht im Programm

LTA Siepelmeyer und TH Stuttgart

LTA Siepelmeyer und TH Stuttgart

LTA Dr. Frajo Siepelmeyer: "Verrückte" Kuh

Im Stall von Bauer Lür Kaemena gibt es ein Sorgenkind. Die Kuh Nr. 69 hat vor kurzem gekalbt und seitdem verhält sie sich äußerst merkwürdig: Sie leckt sich permanent über die Lippen, bewegt sich anders als sonst und gibt auch weniger Milch.

- Anzeige -

Der Landwirt möchte wissen, was mit seiner "verrückten" Kuh los ist. Hat sie etwa Rinderwahn? Um das heraus zu finden hat er Landtierarzt Dr. Frajo Siepelmeyer zu Hilfe gerufen, der sich unverzüglich auf den Weg macht.

Schnell kann der erfahrene Tierarzt den Bauern beruhigen. Die Kuh hat sicher kein BSE, sondern sie leidet unter extremen Mangelerscheinungen in Folge der Geburt ihres Kalbes.

Einige Kühe verbrauchen beim Kalben so viel Energie, dass ihr Stoffwechsel danach aus dem Gleichgewicht gerät. Der Körper ist dann nicht mehr in der Lage, entstehende Giftstoffe auszuscheiden und die Patientin legt seltsame Verhaltensweisen an den Tag, da sie innerlich vergiftet wird. Eine Infusion sollte die Kuh wieder in Schwung bringen...

Tierheim Stuttgart: Animal Hoarding

LTA Siepelmeyer und TH Stuttgart

Die Mitarbeiter des Tierheims Stuttgart treffen in der letzten Zeit immer häufiger auf das Problem des sogenannten "Animal Hoarding". Unter diesem Phänomen versteht man eine fehlgedeutete Tierliebe, bei denen die Betroffenen Tiere regelrecht zu sammeln beginnen.

Es kommt dann häufig vor, dass sich die Tiere in viel zu kleinen Mietwohnungen ungebremst vermehren und die Besitzer den Überblick verlieren. So entstehen für Mensch und Tier unhaltbare Zustände.

Wird ein solcher Fall von "Animal Hoarding" bekannt, müssen die Halter ihre Tiere abgeben. Im aktuellen Fall des Stuttgarter Tierheims hat die Tierhalterin sogar selbst angerufen. Sie muss ins Krankenhaus und kann sich nicht mehr um ihre mehr als 80 Meerschweinchen, Hamster und Hasen kümmern.

Als Tierheimleiterin Marion Wünn und ihre Kollegin an der Wohnung eintreffen, finden sie eine katastrophale Situation vor: Die Tiere leben in viel zu kleinen Käfigen und sind völlig verwahrlost. Besonders ärgerlich ist es für Marion Wünn, dass sie aus dieser Wohnung schon einmal eine große Menge an Tieren beschlagnahmt hat...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung