Aktuell nicht im Programm

Makler der kommenden Folge

Karl-Heinz Dettner, Sandra Owoc und Hanka Rackwitz

Immobilienmakler Karl-Heinz Dettner soll für eine sympathische Tanzlehrerin schnell eine Wohnung im Wert von 150.000 Euro finden. Eine der vom Makler präsentierten Wohnungen bietet sich für eine Tanzstunde an.

Seine Kundin Marjana Zagar ist nach Hamburg gezogen, um hier mit einem eigenen Tanzstudio Fuß zu fassen. Die Zeit drängt, denn ihr derzeitiger Mietvertrag läuft bald aus. Doch für eine Nachhilfestunde im Tanzen während einer Wohnungsbesichtigung bleibt trotzdem Zeit ...

- Anzeige -

Sandra Owoc und Hanka Rackwitz

Die 50 Jahre alte Dr. Harda Vugt und ihre 10 Jahre ältere Freundin Eva Eschke wollen eine Alters-WG gründen und haben die Leipziger Maklerin Hanka Rackwitz mit der Suche nach einer geeigneten Immobilie beauftragt. Der erfahrenen Maklerin ist sofort klar, dass das kein leichter Auftrag wird. Denn für eine solche Wohngemeinschaft müssten ihre Kundinnen Kompromisse eingehen - doch genau daran hapert es schon bei der ersten Besichtigung. Maklerin Hanka Rackwitz muss beide auf einen Nenner bringen ...

Sandra Owocs Kunde schleppt einen Sack voller Vorurteile mit sich herum, gegen welche die Maklerin ankämpfen muss. Der Geschäftsmann Bernd Westermann lebt in Scheidung und sucht deshalb ein neues Haus. Im Internet hat er bereits eine Immobilie entdeckt, die seinen Vorstellungen entspricht. Er musste mit Maklerin Sandra Owoc Kontakt aufnehmen, weil die Immobilie von ihr vermittelt wird. Doch aufgrund seiner Lebenssituation ist der Unternehmer auf Frauen gerade nicht sonderlich gut zu sprechen und außerdem macht er Geschäfte lieber mit Männern. Nun muss sich Maklerin Sandra Owoc ordentlich ins Zeug legen, um ihren Kunden von ihren Fähigkeiten und dem Objekt zu überzeugen.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen