MO - FR I 19:00

Mangosalat mit Popcorn

Zutaten
für Personen
Popcorn Mais 63 g
Sesamsaat 63 g
Mango 1,5 Stk.
Schnittsalat (Blatt- Pflücksalat) 500 g
Gemüsefond 125 ml
Balsamico-Essig weiß 1 EL
Sesamöl 1 EL
Pflanzenöl 1 EL
Chilipulver 2 TL
Zucker 1 TL
Salz und Pfeffer
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 20 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 464,424 (111)
Eiweiß 2.39g
Kohlehydrate 6.10g
Fett 8.51g
Zubereitungsschritte

1 Für das pikante Popcorn zunächst das Pflanzenöl in einer großen Pfanne mit Deckel erhitzen. Anschließend den Popcornmais hinzugeben und bei geschlossenem Deckel auf mittlerer Hitze die Maiskörner aufpoppen lassen. Wenn alle Körner aufgepoppt sind, das fertige Popcorn nach Belieben mit Chilipulver und Salz würzen.

2 In der Zwischenzeit kann man eine zweite kleinere Pfanne erhitzen (ohne Öl). Wenn diese heiß genug ist, wird der Sesam in der Pfanne kurz angeröstet. (Achtung: dabei stehen bleiben, nicht das dieser verbrennt). Als nächstes wird der Pflücksalat gewaschen, nach Belieben zerkleinert und getrocknet, damit er nicht mehr nass ist. Am besten gelingt es mit einer Salatschleuder.

3 Nun wird die Mango mit einem Sparschäler geschält. Von der geschälten Mango wird jetzt das Fruchtfleisch von dem Kern getrennt, aber so, dass man zwei halbe Mangostücke erhält. Die Mangohälften werden nun in gleich dünne Scheiben geschnitten, aber so dass diese für fünf Teller reichen.

4 Die dünnen Mangoscheiben werden nun auf den Tellern dekorativ angerichtet, und zwar so, dass ein Nest aus den Mangos entsteht. Hierfür werden ca. fünf oder sechs dünne Mangoscheiben zu einem stehenden Kreis auf dem Teller angerichtet.

5 Für das Dressing werden die übrigen Mangoreste vom Kern gelöst und zusammen mit dem Gemüsefond, weißen Balsamicoessig, Sesamöl, etwas Chilipulver, Zucker, Salz und Pfeffer, mit einem Stabmixer fein püriert.

6 Das fertige Dressing in eine große Schüssel geben und den vorbereiteten Pflücksalat darüber geben. Der Salat wir nun vorsichtig mit dem Dressing vermengt, dass alles gleichmäßig verteilt ist.

7 Der marinierte Salat wird nun langsam in die Mitte der aufgeschichteten Mangoringe gleichmäßig auf alle fünf Teller verteilt. Zu guter Letzt wird nur noch der Sesam und das Popcorn auf den Salattellern verteilt.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger