Aktuell nicht im Programm

Marcel Remus hatte etwas komplett anderes ertwartet

Seine Kunden sind echte Rocker

Das Unternehmerpaar Bianca und Steve Freynick hat es mit viel Fleiß und dem richtigen Näschen für Trends zu großem Erfolg auf Mallorca gebracht. Jetzt suchen die beiden eine passende Immobilie für sich und Sohnemann Fynnigan. Dabei soll Inselmakler Marcel Remus helfen. Der freut sich auf gut betuchte Kunden und wundert sich, als die in Rockerkluft auf einem Motorrad daher kommen. Zu allem Überfluss hat das Paar in Sachen Luxus ganz andere Vorstellungen als der Makler. Und dann stellt sich noch die Frage: Können sich solche Kunden eine Nobel-Villa überhaupt leisten?

- Anzeige -

Marcel Remus hat sich für seine heutigen Kunden extra herausgeputzt – schließlich trifft er auf ein Unternehmerpaar. Doch darauf werden Bianca und Steve keinen Wert legen, die beiden erscheinen in Rockerkluft und auf einer Harley. Man kann auch Geld machen, ohne Wert auf Designerklamotten zu legen: Die beiden haben ihren Durchbruch mit einem Harley-Verleih geschafft. Der Makler ist jedoch positiv überrascht und freut sich auf eine lockere Besichtigung.

Doch da hat er wohl falsch gedacht: Gleich im ersten Raum hagelt es Kritikpunkte. Und in die Küche setzt Marcel Remus auch nicht viel Hoffnung. Wie er seine Kunden einschätzt, verbringen diese recht wenig Zeit dort. Doch auch in dieser Hinsicht hat der Makler seine Kunden wohl falsch eingeschätzt. Steve kocht gerne und viel. Die beiden wissen, dass sie gerne mal aufgrund ihrer äußeren Erscheinung in eine Schublade gesteckt werden, doch sie können darüber nur lachen. Die Küche kann das Ehepaar überzeugen.

Bianca und Steve machen jedoch nicht den Eindruck, als würden sie viel arbeiten. Wo kommt das ganze Geld her? Beim Makler macht sich Unbehagen breit: Können seine Kunden sich die Immobilie wirklich leisten? Verunsichert hakt er nochmal nach, doch diese bestätigen ihr Budget von 4000 Euro Miete. Marcel Remus mag dem Ehepaar nicht wirklich glauben und hält die beiden für Immobilientouristen. Und während Bianca und Steve sich die Terrasse anschauen, will der Makler im Internet mehr über seine Kunden herausfinden. Er ist beruhigt: Er findet Informationen zu der Firma der Freynicks. Diese haben sich währenddessen gegen die Immobilie entscheiden und wollen eine zweite sehen.

Werden die Nachbarn zum K.o.-Kriterium?

Da Marcel Remus seine Kunden jetzt schon kennengelernt hat, kann er eine passendere Villa für sie suchen. Und der erste Eindruck überzeugt die beiden und auch Sohn Fynnigan, der mit von der Partie ist. Das Wohnzimmer entspricht dem Stil der Rockerfamilie und Marcel Remus kriegt eine Harley-Fahrt angeboten, die er dankend ablehnt. Auch der Rest des Hauses kann soweit überzeugen, doch auf einmal tut sich ein Problem auf: die Nachbarn. Denn Bianca und Steve feiern gerne mal laute Rocker-Partys und wollen natürlich keinen Stress mit den Nachbarn. Und das ist den beiden so wichtig, dass sie sich gegen die eigentlich perfekte Villa entscheiden. Marcel Remus muss sich nochmal auf die Suche machen.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen