Demnächst wieder im Programm

Marcos Nachspeise: Fruchtiges Steirisches Kürbiskernparfait

Zutaten
für Personen
Kürbiskerne 100 g
Zucker 100 g
Puderzucker 50 g
Eigelb 4 Stk.
steirisches Kürbiskernöl 4 EL
Sahne 400 ml
Beeren rot 100 g
Orangensaft
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 20 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1439,296 (344)
Eiweiß 3.70g
Kohlehydrate 18.98g
Fett 28.41g
Zubereitungsschritte

Parfait

1 Die Kürbiskerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten, den Zucker dazugeben und die Kerne karamellisieren. Abkühlen lassen und in einer Küchenmaschine fein hacken. Die Eigelbe und den Puderzucker über einem Wasserbad schaumig steif schlagen, dann das fein gehackte Kürbiskrokant und das Kürbiskernöl untermischen. Danach die Sahne steif schlagen und ebenfalls vorsichtig unterheben. Das Parfait in eine Terrine füllen und für 6 Stunden ins Gefrierfach stellen.

Beerenspiegel

2 Himbeeren oder Erdbeeren in Orangensaft kurz aufkochen lassen und mit etwas Zucker abschmecken, danach durch ein Sieb passieren.

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"