MO - FR I 19:00

Marzipan-Joghurt-Crème

Die Nachspeise von Thomas

Zutaten
für Personen
Sauerkirschen aus dem Glas 1
Gelatine 1 Blatt
Zucker 1 EL
Kirschbrand
Marzipan Rohmasse 75 g
Zucker 70 g
Eiweiß 1
Naturjoghurt 300 g
Schlagsahne 250 ml
Gelatine 3 Blatt
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 135 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 866,088 (207)
Eiweiß 6.93g
Kohlehydrate 16.70g
Fett 12.48g
Zubereitungsschritte

1 Zuerst die Gelatine in kaltem Wasser quellen lassen. Dann die Sauerkirschen abgießen und die Gelatine in dem Kirschsaft unter ständigem Rühren auflösen. Sobald der Kirschsaft etwas andickt, die Kirschen wieder hinzugeben und auch ein Schnapsglas Kirschbrand hinzufügen. Die fertige Kirschmasse anschließend auf Gläser verteilen und fest werden lassen.

2 Danach Marzipan, Zucker und Eiweiß mit dem Mixer glatt rühren. Den Joghurt hinzugeben und ebenfalls unterrühren. Dann die Sahne steif schlagen und kühl stellen. Für die Deko ruhig etwas Sahne in einen Spritzbeutel füllen.

3 Die restliche Gelatine mit etwas Wasser erhitzen, bis sie sich komplett aufgelöst hat. Ein paar Löffel von der Marzipan-Joghurt-Masse hinzugeben und unterrühren. Anschließend alles in die Marzipan-Joghurt-Masse geben und ebenfalls unterrühren. Nun auch die steif geschlagene Sahne vorsichtig unterziehen. Die fertige Masse auf die Kirschen schichten und mindestens 2 Stunden kalt stellen.

4 Mit der Sahne aus dem Spritzbeutel, einigen Belegkirschen und Schokoraspeln dekorieren und servieren.

Rentner Michael ist an der Reihe
00:00 | 05:03

Der Zweite Tag in Dresden

Rentner Michael ist an der Reihe