Aktuell nicht im Programm

Matea Mihaljevic

Matea Mihaljevic

Matea in Prag: Neue Brüste – neues Glück?

Die 19-jährige Matea leidet unter ihren kleinen Brüsten. Um sich selbstbewusster zu fühlen, zieht sie nur Push-up-BHs an - manchmal sogar zwei übereinander. Seit der Pubertät träumt sie davon, schöne Wäsche zu tragen oder sich mit Jungs zum Date zu verabreden. Doch beides war bisher nur ein Traum; Matea hatte noch nie einen festen Freund.

- Anzeige -

Um sich endlich als Frau zu fühlen, will sich Matea jetzt in Prag die Brüste vergrößern lassen. Im Vergleich zu Deutschland kostet die OP dort nur knapp die Hälfte. In Berlin könnte sich die Schauspielstudentin diesen Eingriff nicht leisten.

Unterschätzt Matea das Risiko?

Mateas beste Freundin Sarah begleitet sie auf ihrer Reise in die tschechische Schönheitsklinik. Sie hat Angst, dass etwas schiefgeht. Matea dagegen schlägt alle Warnungen in den Wind: Von Risiken will sie nichts hören. Ihre tschechische Ärztin hat Matea nie persönlich getroffen, die Klinik kennt sie nur übers Internet.

Kurz vor dem Operationssaal bekommt sie richtig Angst. Wie verläuft die Operation? Bereut Matea ihre Entscheidung, oder ändert sich ihr Leben?