Matt Czuchry

Matt Czuchry alias Logan Huntzberger
(c) Foto: VOX/Warner Bros. Ent.

Matt Czuchry alias Logan Huntzberger

Matthew ("Matt") Czuchry wurde am 20. Mai 1977 in Manchester, New Hampshire geboren. Er wuchs mit zwei älteren Brüdern und einer älteren Schwester in ländlicher Gegend in Tennessee auf. Matt schloss 1999 mit einem ausgezeichneten Zeugnis am College von Charleston ab und gewann für seine schulischen und außerschulischen Leistungen die höchste Anerkennung, die dieses College vergibt: den Bishop Robert Smith Award. Während seiner Collegezeit war Matt Kapitän der Tennismannschaft.

- Anzeige -

Nach dem College zog Matt Czuchry nach Los Angeles und machte seine ersten TV-Erfahrungen. Bei seiner Arbeit zur Serie "Young Americans" lernte er die Schauspielerin Kate Bosworth ("Blue Crush") kennen, mit der er 2 Jahre lang liiert war. Matt war in einer Gastrolle in der VOX-Serie "Eine Himmlische Familie" zu sehen, ist dem amerikanischen TV-Publikum durch regelmäßige Auftritte in der Serie "Hack" bekannt und wirkte in einigen Spielfilmen mit – unter anderem in "Freche Biester!" (2002) und "Arac Attack – Angriff der achtbeinigen Monster" (2002).

In "Gilmore Girls" spielt Matt Czuchry ab der 5. Staffel den versnobten Yale-Studenten Logan. Dessen direkte, unverfrorene Art stößt bei Rory zunächst nicht auf Gegenliebe – doch Logan fasziniert sie immer mehr. Rorys standesbewusste Großmutter Emily begeistert allein seine Herkunft: Logan stammt aus einer reichen, traditionsbewussten Familie.

TM & © Bild: Warner Bros. Entertainment