McLeods Töchter - Der Hintergrund

McLeods Töchter

Darum geht's in McLeods Töchter

Pumps und Perlons haben im australischen Outback keine Chance. Die Frauen in McLeods Töchter tragen lieber Jeans und Cowboystiefel.

- Anzeige -

Sie treiben Vieh zusammen, scheren Schafe und kümmern sich um alles, was auf der Farm Drover's Run an Arbeit anfällt. Mit viel Ehrgeiz und Herzblut machen sie einen guten Job und bringen die männliche Konkurrenz ordentlich ins Schwitzen.

Daneben ist das Leben auf Drover's immer wieder geprägt von finanziellen Sorgen, scheinbar unlösbaren Aufgaben und intriganten Konkurrenten, die es einfach nicht lassen können, den Freundinnen das Leben schwer zu machen. Die Mädchen von Drover's halten jedoch trotz aller Gegensätze und Probleme fest zusammen und werfen die Flinte nicht so schnell ins Korn.