McLeods Töchter Episodenguide

McLeods Töchter Episodenguide

128/V Trockenzeit

Sandra will Drover's Run und anderen Nachbarn buchstäblich das Wasser abgraben. Als Konsequenz erscheint niemand auf der Landfrauenparty, die sie ausrichtet. Doch Sandra muss sich auch mit etwas anderem herumschlagen: Sie erhält ein Päckchen von ihrer Mutter, die sie weggegeben hatte, als sie fünf Jahre alt war. Nun ist sie gestorben, doch kurz zuvor hatet sie Sandra einen Brief geschrieben, in dem sie ihr ihre damalige Situation erklärt und sie um Verzeihung bittet. Nachdem sie ihn bei einem Treffen mit Roger beobachtet hat, vermutet Jodi, dass Rob schwul ist. Merkwürdig verhält er sich auch gegenüber Charlotte, die übers Wochenende zu Besuch auf Drover's Run ist: Als sie in seinem Zimmer mit einem Ring spielt, schreit er sie furchtbar an. Schon kurze Zeit später entschuldigt er sich jedoch und schenkt dem Mädchen ein Spielzeugauto, das früher einem kleinen Jungen gehört habe, der es jetzt nicht mehr brauche...

- Anzeige -