McLeods Töchter Episodenguide

McLeods Töchter Episodenguide

130/V Bittere Wahrheit

Rose bewundert ihre Großeltern sehr und kann einfach nicht verstehen, dass Stevie ein so schlechtes Verhältnis zu ihnen hat. Was könnte der Auslöser für den Abbruch jeglichen Kontakts gewesen sein? Als sie entdeckt, dass Stevie vor Jahren ein Kind zur Welt gebracht hat, kommt Rose des Rätsels Lösung näher. Mit dieser Tatsache konfrontiert, erzählt Stevie ihr aber nur die halbe Wahrheit: Sie habe ein Kind bekommen und es zur Adoption freigegeben. Rose ist schockiert. Schließlich bleibt Stevie nichts anderes übrig, als Rose zu gestehen, dass sie, Rose, dieses Kind ist. Völlig schockiert von dieser Neuigkeit setzt Rose sich in den Lieferwagen und baut prompt einen kleinen Unfall, der verheerende Konsequenzen für das Embryonen-Transfer-Programm haben könnte. Alex findet das verzweifelte Mädchen an der Straße und führt ein eindringliches Gespräch mit ihr: Darüber, wie schwierig die Situation für ihn war, als er herausgefunden hat, dass Harry nicht sein Vater ist - und wie sich doch noch alles zum Guten gewendet hat. Wird Rose nun nach Drover's Run zurückkehren und Stevie verzeihen können?

- Anzeige -