McLeods Töchter Episodenguide

McLeods Töchter Episodenguide

143/VI Ein großer Schritt

Nach einer kurzen Schmerzattacke macht Tess sich große Sorgen um ihr Baby und traut sich kaum mehr aus dem Haus. Alle Versuche, sie aus ihren vier Wänden zu locken, scheitern kläglich. Schließlich versucht Dave es mit einem Trick: Er bringt Tess ein Känguru-Baby, das sie pflegen soll - und das irgendwann aus dem Haus hüpft, so dass Tess ihm nachlaufen muss. Überglücklich stellt sie dabei fest, dass ihr Ungeborenes sich doch noch bewegt. Tess möchte ihrer neu hinzugewonnen Halbschwester die Hälfte ihres Anteils von Drover's überschreiben, doch Jodi zögert. Sie hat derzeit ganz andere Dinge im Kopf, denn sie soll sich vor dem Farmerrat für die Produktion von Biofleisch einsetzen. Das gestaltet sich alles andere als einfach, da die Männer des Farmerrats sie einfach nicht für voll nehmen. Schließlich beweist Jodi jedoch, dass sie mit beiden Händen zupacken und mit den Männern durchaus mithalten kann... Aus heiterem Himmel taucht Leo auf und bittet Harry, ihn wieder auf Killarney arbeiten zu lassen. Harry lehnt ab - und bekommt offenbar kurz darauf die Rechnung dafür serviert: King Harold wurde vergiftet! Als Harry im Briefkasten auch noch Patronen mit seinem Namen darauf findet, fühlt er sich nicht zu Unrecht schwer bedroht...

- Anzeige -