SONNTAGS I 17:00

Medikamente

Medikamente

Verminderte Reaktionsfähigkeit

Immer wieder sitzen Autofahrer unter dem Einfluss von Medikamenten am Lenkrad - eine Situation, die gefährlich werden könnte. Denn unter Umständen vermindern Medikamente die Reaktionsfähigkeit. Das müssen noch nicht mal starke Arzneimittel sein. Die wenigsten wissen, dass sie mit einem Viertel aller gebräuchlichen Medikamente nicht mehr sicher am Straßenverkehr teilnehmen können.

- Anzeige -

Harmlos oder gefährlich?

Schon "alltägliche" Medikamente beeinflussen die Sinneswahrnehmung, Konzentration, Reaktionsgeschwindigkeit und auch die Gefühlslage

Wir zeigen, wie gefährlich Grippemittel und Co. wirklich sind.