Aktuell nicht im Programm

Mein himmlisches Hotel: Das "Hotel 4 Youth" am dritten Tag in Berlin

Malgorzata und Nadine sind jung und dynamisch

Am dritten Tag von "Mein himmlisches Hotel" in Berlin empfangen Malgorzata Reich und Nadine Milkert ihre Konkurrenten im "Hotel 4 Youth" im zentral gelegenen Stadtteil "Mitte", direkt auf dem alten Mauerstreifen. Daher können die Gäste direkt neben dem Hotel den ganzen Tag zwischen Ost und West hin und her springen, wie die beiden Chefinnen mit viel jugendlicher Freude vorführen.

- Anzeige -

Genau das ist auch das Konzept des Hotel 4 Youth. "Wir sind jung, modern und dynamisch. Wir sind nicht steif", freut sich Malgorzata Reich. Dabei wissen die beiden Frauen genau, was sie tun. Nadine ist gelernte Hotelfachfrau und Malgorzata hat Tourismus und Hotelmanagement in Krakau studiert. Die beiden kennen sich schon lange und verstehen sich blind.

Außergewöhnliche Specials sind in diesem Hotel nicht nötig

Die Einrichtung und das Zusatzangebot im Hotel 4 Youth sind überschaubar. "Bei uns gibt es nur die Lobby, wo die Gäste sich aufhalten können und den Frühstücksraum. Aber da die Gäste den ganzen Tag in der Stadt unterwegs sind, brauchen wir auch nicht mehr", ist sich Nadine sicher. Malgorzata ist zudem überzeugt, dass die Lage überzeugt und das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach unschlagbar ist.

Aber werden die Kollegen das Konzept auch gut finden? "Wir haben uns auf unsere Gäste gut vorbereitet", sagt Malgorzata.

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"