Aktuell nicht im Programm

Mein himmlisches Hotel: Der Umgangston der Gastgeber gefällt Mariola nicht

Carolins erste Nacht im Wohnmobil
Carolins erste Nacht im Wohnmobil Eine Nacht auf dem Campingplatz Küstencamp 00:01:17
00:00 | 00:01:17

Vom Lastwagenfahrer zum Hotelier

"Mein himmlisches Hotel" findet in dieser Woche auf der deutschen Ferieninsel Rügen und in Stralsund statt. Mark und Nicole sind die ersten Gastgeber dieser Runde.

- Anzeige -
Mein himmlisches Hotel, Rügen
"Mein himmlisches Hotel"-Kandidatinnen fühlen sich nicht besonders wohl.

Die beiden sind 2008 auf der Insel Rügen gelandet, genauer auf dem Campingplatz Küstencamp. Der einstige Lastwagenfahrer hat nun ein Auge auf 100 Stellplätze und vier Ferienwohnungen. "Ich bin hier der Platzwart. Ich kümmere mich um das Draußen und Nicole um das Drinnen", sagt Mark.

Was die Konkurrenten Wendy und Karsten vom Hotel Amber, Mariola und Carolin vom Haus Wullfcrona und Katy und Barbara von der Villa Granitz wohl sagen werden, wenn sie sich auf einem Campingplatz wiederfinden?

Carolins erste Nacht im Wohnmobil

Mariola und Carolin haben sich unter ihrem ersten Testobjekt bei "Mein himmlisches Hotel" wohl etwas anderes vorgestellt. Ein Campingplatz passt gar nicht in ihre Welt. "Das Kind hat noch nie Camping gemacht", verrät Mariola den Gastgebern. Das soll sich nun ändern: Für die beiden Hoteliers ist der Wohnwagen an der stürmischen Ostsee reserviert. Carolin hält die Aussicht auf einen Wohnwagen zuerst für einen Witz. Aber ihren Irrtum sollte sie bald bemerken. Nachdem der erste Schock verdaut ist, gehen die beiden Hoteliers ganz pragmatisch an die Sache heran. "Hoffentlich geht die Heizung", meint Carolin.

Auch die Freizeitaktivität scheint nicht so Mariolas und Carolins Ding zu sein. Zumindest wird die Ankündigung von Mark zur Kleidung sehr erstaunt aufgenommen: "Warme Kleidung und auch etwas, das ruhig ein bisschen dreckig werden kann." "Okay, haben wir so etwas dabei. Na, mal gucken", meint Mariola. Die beiden Damen scheinen noch nicht so genau zu wissen, wie sie sich auf dem Campingplatz Küstencamp verhalten sollen. "Wir sind anders", meint Mariola. "Hier ist ein anderer Umgangston", ergänzt Carolin.

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"