Aktuell nicht im Programm

Mein himmlisches Hotel: Die Bewertung für das Strandhaus Spreewald

Wie viele Punkte bekommt Markus Karl?

Am ersten Tag von "Mein himmlisches Hotel" in den Regionen Berlin und Brandenburg wird das Strandhaus Spreewald von den Gast-Hoteliers bewertet. Wie viele Punkte bekommt Gastgeber Markus Karl?

- Anzeige -

Die Gast-Hoteliers Susanne und Ulrich Theilemann, das Ehepaar Michael Stober und Tanja Getto und das Duo Daniel Helbig und Guido Sand bringen ihre Eindrücke vom Strandhaus Spreewald zu Papier. Was hat ihnen gefallen und was nicht? Punkte gibt es bei "Mein himmlisches Hotel" von eins bis zehn.

In der ersten Kategorie geht es um das Haus, also die Lage und das Erscheinungsbild des Hotels. Die Außengestaltung und die Lage in der Natur kommt bei den Gast-Hoteliers sehr gut an, doch Tanja Getto bemängelt die "Verkaufsbuden" auf der Vorderseite des Hoteleingangs. "Dafür ist es hinten totales Paradies", sagt ihr Mann Michael Stober. Insgesamt bewertet das Ehepaar sehr kritisch und geht Punkt für Punkt alle zu bemängelnden Faktoren auf der Liste durch.

Wesentlich zufriedener zeigt sich das Berliner Duo Daniel Helbig und Guido Sand. "Es war gar kein Zimmer, sondern eine Suite. Fünf Sterne deluxe", schreiben die Freunde auf ihre Bewertungsliste. Natürlich geht es bei den Zimmern auch um Einrichtung, Sauberkeit und Komfort. Die Meinungen gehen bei diesen Themen sehr weit auseinander.

Beim Service kann Markus Karl bei einigen Gast-Hoteliers wieder einige Punkte gutmachen – auch wenn er zu Beginn sehr nervös war. Doch die Paddeltour kam sehr gut an. Auch Frische und Vielfalt des Frühstücks werden bei "Mein himmlisches Hotel" bewertet. Kann Markus Karl am ersten Tag hier noch Punkte rausholen?

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"