Aktuell nicht im Programm

Mein himmlisches Hotel: In der "Villa Patriot" muss alles perfekt sein

Gastgeberin Ivana will ihr Bestes geben
Gastgeberin Ivana will ihr Bestes geben Mein himmlisches Hotel: "Hotel Villa Patriot" 00:01:47
00:00 | 00:01:47

Die Villa Patriot: Beeindruckendes Gebäude mit Blick auf Marienbad

Auch der zweite Tag von "Mein himmlisches Hotel" findet im tschechischen Marienbad statt. Das Hotel "Villa Patriot" von Ivana beeindruckt seine Gäste schon von außen: Hochherrschaftlich thront die Villa am Hang über Marienbad und bietet einen unverbauten Blick über den tschechischen Kurort.

- Anzeige -
Mein himmlisches Hotel: "Villa Patriot"
Ivana ist Hotelmanagerin mit Leib und Seele (Foto: VOX)

Gastgeberin Ivana ist Voll-Profi im Hotel-Gewerbe - aber dennoch nervös: Sie ahnt, dass sie von der anrollenden Gast-Hoteliers keine Milde erwarten kann, wenn es darum geht, die Villa Patriot auf Links zu drehen, um auch den kleinsten Mangel, das feinste Stäubchen und die blassesten Flecken aufzuspüren.

Seit fünf Jahren betreibt Ivana ihr Vier-Sterne-Gourmet-Hotel - im Hotel-und Gastronomiefach arbeitet sie aber schon ihr ganzes Leben. Sie weiß also worauf es ankommt, wenn man seine Gäste zufriedenstellen will. Und das könnte angesichts ihrer Konkurrenz ein harter Kampf werden.

Ivana ist nervös, aber entschlossen

"Das ist schon ein tolles Haus" muss Josef anerkennend feststellen, als er mit seiner Mutter Angelika vor der Villa Patriot steht. Und diese ahnt schon, dass Ivana in diesem Wettstreit "wahrscheinlich die schärfste und die strengste Konkurrenz" sein wird. Die Zimmer finden die beiden dann aber angesichts des beeindruckenden Gebäudes doch ein bisschen klein.

Quereinsteiger Werner sucht derweil schon vor dem Hotel buchstäblich die welken Blätter im Blumenkübel. Und anschließend sucht er das Hotel - und findet erstmal nur das Restaurant. Im Hotel angekommen, ist er von dem Zimmerpreis nicht wirklich überzeugt. Als Marienbader Hotelier kennt er schließlich die Preise im tschechischen Kurbad: "Der Zimmerpreis ist für mich persönlich ein bisschen zu hoch." Zeichnet sich da etwa schon ein geplanter Abzug in der Bezahlung ab?

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"