Aktuell nicht im Programm

Mein himmlisches Hotel: Markus Karl bekommt winziges Zimmer

Der Gast-Hotelier ist sprachlos

Am vierten Tag von "Mein himmlisches Hotel" sind die Hoteliers in Berlin beim Duo Daniel Helbig und Guido Sand zu Gast. Hotelier Markus Karl bekommt ein winziges Zimmer zugeteilt und ist sprachlos.

- Anzeige -

Mitten im Herzen Berlins betreiben Daniel Helbig und Guido Sand ihr Hotel Ostel. Die Gäste erwartet dort eine Zeitreise zurück ins Ost-Berlin der 70er und 80er Jahre. Gast-Hotelier Markus Karl erwartet zudem noch eine zusätzliche Überraschung: Er bekommt ein sehr winziges Zimmer zugeteilt. Gerade einmal Platz für ein Bett und einen kleinen Beistelltisch bietet das Hotelzimmer. Markus Karl fehlen die Worte.

"Das es keine Suite ist, das habe ich mir schon gedacht", gesteht der Kandidat von "Mein himmlisches Hotel", doch mit dieser Zimmergröße hat er nicht gerechnet. Als sich die Hoteliers Daniel und Guido nach ihrem Gast erkundigen erlaubt dieser sich einen kleinen Scherz. "Ich brauche noch ein zusätzliches Kissen für meine Frau und eine Aufbettung für meine Tochter."

Doch Markus Karl kann sich entspannen: Daniel Helbig und Guido Sand haben sich ebenfalls einen Scherz erlaubt. Ein größeres und komfortableres Zimmer wartet bereits auf den Gast-Hotelier.

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"