Aktuell nicht im Programm

Mein himmlisches Hotel: Rico kommt in Erklärungsnot

Ist Ricos Bezahlsystem reine Taktik?
Ist Ricos Bezahlsystem reine Taktik? Die Runde ist von Rico enttäuscht 00:02:33
00:00 | 00:02:33

Ricos Bewertungen sind für alle nicht nachvollziehbar

Die mitteldeutsche Woche von "Mein himmlisches Hotel" neigt sich dem großen Finale zu: Die Runde der Hotelier setzt sich ein letztes Mal an den runden Tisch, um sich gegenseitig die Meinung zu sagen. Vor allem von einem Kandidaten sind alle enttäuscht: Rico. Weder haben seine Mitstreiter so wirklich verstanden, wieso er bei allen fünf Euro bei der Bezahlung abgezogen hat, noch wurde teilweise seine Art der Punktevergabe durchschaut.

- Anzeige -
Mein himmlisches Hotel: Das große Finale in Mitteldeutschland
Die Hoteliers sind von Rico enttäuscht. (Foto: VOX)

Besonders "Mein himmlisches Hotel"-Hotelier Hans ist geneigt, sich im großen Finale Rico mal richtig vorzuknöpfen: Warum hat er denn bei jedem fünf Euro abgezogen? Rico kommt ein wenig in Erklärungsnot. Mit roten Wangen versucht er zu erklären: "Ich hab´s im Vergleich zu unserem Haus gemacht und im Prinzip hab´ ich von jeden ungefähr fünf Euro abgezogen, weil ich dachte, das sind 95 Prozent". Ist dieses Bezahlsystem für die Hoteliers verständlich? Für Christina jedenfalls nicht. Und Rico mutmaßt richtig: "Es waren wohl nicht alle mit meinem Bezahlsystem zufrieden".

Christina: "Da war ich sehr enttäuscht"

Aber auch hinsichtlich Ricos Punktevergabe herrscht Unmut. Hans unterstellt ihm sogar Strategie: "Der hat uns vorgeführt. Der war ganz schlau. Wir haben immer fleißig positive Punkte vergeben und dachten der Rico ist so ein toller Typ, die kriegen wir locker zurück." Oder auch nicht.

Auch Christina und Christian sind enttäuscht über Ricos sieben Punkte für ihr Zimmer – und Rico bekommt bei seinem Rechtfertigungsversuch feuchte Hände. "Ich find´s schade", gibt sich Christina betrübt.

Doch dann will auch Rico mal in die Offensive gehen: Den von Kati attestierten "Jugendherbergs-Stil" seiner Zimmer will er dann auch nicht so stehen lassen. Auch bei den angeblichen Flecken, die Hans und Sylvia auf der Matratze gesehen haben wollen, muss Rico nochmal nachhaken – er hat sie nämlich nicht finden können. "Wir kommen nochmal", bietet Hans ihm an – aber Rico scheint auf dieses Angebot nicht eingehen zu wollen.

Letztendlich sind dann doch alle gespannt, wie die Bewertung wirklich ausfällt. Ob sich Ricos Punkt-und Geldabzug für ihn gelohnt hat? Wo wird das himmlische Hotel von Mitteldeutschland wohl stehen? Im Harz oder in Sachsen?

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"