Aktuell nicht im Programm

Mein himmlisches Hotel: Ritter-Romantik in der Burg Plankenstein

Tag 4:  Burg Plankenstein in Österreich
Tag 4: Burg Plankenstein in Österreich Die Burg ist ein Ort ohne mediale Einflüsse 00:02:24
00:00 | 00:02:24

Burg Plankenstein: Übernachten auf einer richtigen Ritterburg

An vierten Tag der Burgen- und Schlösser-Woche von "Mein himmlisches Hotel" kommen die beiden Quer-Einsteiger-Hoteliers Patrick und Erich an die Reihe: Ihre Burg Plankenstein liegt im österreichischen Texing und beeindruckt besonders durch ihre imposante Erscheinung. Trutzig auf den Fels gebaut ist sie schon von weitem ein Hingucker für alle Liebhaber von Ritter-Romantik.

- Anzeige -
Mein himmlisches Hotel: "Burg Plankenstein"
Erich und Patrick geben sich siegessicher (Fotot: VOX)

Erich hat Burg Plankenstein vor fünf Jahren gekauft, inklusive aller Felsen und einer Menge Sanierungs-Arbeit – die wahrscheinlich niemals enden wird. "Wenn man einen Stein rausmacht, fallen glaub´ich zehn nach", bemerkt Martin dazu fachkundig.

Waldtraut und Gerhard sind ehrlich sprachlos und tief beeindruckt, als sie vor der Burg stehen: "Also, Neid möchte ich nicht buchstabieren müssen" – Waldtraut ringt nach Worten – "kolossaler Eindruck, überwältigend", kann sie nur mühsam hervorbringen.

Hans-Jürgen und Daniela reagieren da zurückhaltender: Ihnen fällt vor allem auf, dass auf den Werbeplakaten auf dem Weg zur Burg überall nur "Veranstaltungs-Location" steht und nicht Hotel. "Wissen die denn, dass wir "Mein himmlisches Hotel" suchen und nicht "Meine himmlische Veranstaltungs-Location"?", fragt Hans-Jürgen bissig.

Auf der Burg ist Fernsehen und Internet tabu

Erich und Patrick geben sich derweil tiefenentspannt. Überhaupt setzen die beiden mit ihrem Burg-Hotel auf Erholung des Geistes: "Das besondere an unseren Zimmern ist, wir haben keine Fernseher und kein Telefon." "Du kommst auf die Burg und du kannst wirklich mal komplett von dem ganzen medialen Zeug abschalten." Ob diese mediale Zwangs-Askese wirklich allen Gast-Hoteliers zusagt?

"Wir gewinnen das himmlische Hotel, weil wir glauben, dass wir ziemlich außergewöhnlich sind." Die Plankensteiner Ritter Erich und Patrick sehen sich offenbar perfekt gerüstet.

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"