Aktuell nicht im Programm

Mein himmlisches Hotel: Romantik vs. Rammstein im Jann Hinsch Hof

Kommt der Landhaus-Stil bei den Gästen an?

Am vierten Tag bei "Mein himmlisches Hotel" müssen sich Gastgeber Verena und Jürgen vom "Jann Hinsch Hof" von ihrer besten Seite zeigen. Und auch diesmal wird von den Mitbewerbern geprüft, ob die vier Sterne des Hotels halten, was sie versprechen.

- Anzeige -

Ein schönes Fachwerkhaus, mitten in der Idylle der Lüneburger Heide. Die Gastgeber Verena und Jürgen vom "Jann Hinsch Hof" sind im Vorfeld gespannt, wie ihre Konkurrenten das Konzept des Hofes aufnehmen: "Das ist schon spannend. Aber ich hoffe, dass sie ein paar Sachen finden werden, die uns weiterhelfen und nach vorne bringen", wünscht sich Verena.

Romantik vs. Rammstein

Nach der Begrüßung geht es für die Hoteliers als erstes auf die Zimmer. Beim anschließenden Zimmercheck sind Christine und Jürgen positiv überrascht, dass die Hoteliers zwei Kofferböcke zur Verfügung stellen. Damit lässt sich das Gepäck komfortabel ausräumen: "Das finde ich richtig toll. Hier hat man Platz sich auszubreiten und die Koffer auszuräumen", lobt Christine diese Idee. Derweil durchforsten Heiko und Phillipp ihre Hochzeits-Suite, die sie aus Spaß von ihren Gastgebern zugeteilt bekommen haben. Dennoch interessiert die Hoteliers, wie das Thema Hochzeit in diesem Raum umgesetzt wurde. "Ich glaube ja, dass diese gesamte Deko von Jürgen kommt", scherzen die beiden.

Weniger romantische Stimmung herrscht bei Thomas und Antje im Zimmer. Bei dem geschiedenen Paar wird zuerst die Rammstein-DVD eingelegt, die sich neben dem Fernseher befindet. Der Hotelier ist sichtlich begeistert von dieser kleinen Überraschung der Gastgeber: "Cool, eine meiner Lieblings-DVDs", freut sich Thomas. Und auch die Aussicht aus ihrem Zimmer scheint nicht so romantisch schön zu sein, wie es Gastgeberin Verena angekündigt hatte: "Da ist ein Spielplatz für Arme und die Bundesstraße führt genau hier entlang", so Thomas verwundert über Verenas Vorstellung von Romantik.

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"