"Meine Marilyn - Guido Maria Kretschmer präsentiert die berühmteste Blondine der Welt"

"Meine Marilyn - Guido Maria Kretschmer präsentiert die berühmteste Blondine der Welt"

Marilyn Monroe

Sie gilt als die "berühmteste Blondine der Welt", prägte als Schauspielerin, Fotomodel, Sängerin und Filmproduzentin die 1950er und 1960er Jahre und ist bis heute als Sexsymbol bekannt: Marilyn Monroe. Die attraktive Stilikone, die eigentlich Norma Jeane Baker hieß und als Fabrikarbeiterin von einem Militärfotografen entdeckt wurde, feierte ihren internationalen Durchbruch mit Filmen wie "Blondinen bevorzugt" und "Wie angelt man sich einen Millionär?".

- Anzeige -

Nach ihrem steilen Aufstieg in Hollywood folgte viel zu schnell der tiefe Fall

"Meine Marilyn - Guido Maria Kretschmer präsentiert die berühmteste Blondine der Welt"

Monroe wurde tablettenabhängig, ihr psychischer Zustand verschlechterte sich stetig, am 5. August 1962 starb sie an einer Überdosis - im Alter von nur 36 Jahren. Was ist es, was die Menschen bis heute berührt, wenn sie Filme oder Fotos von Marilyn Monroe sehen? Warum hat sie auch 52 Jahre nach ihrem Tod nichts von ihrer Faszination verloren? Und warum konnte die Frau, die mit ihrem Talent so viele Menschen erfreute, selbst niemals glücklich werden?

In der zweistündigen Dokumentation "Meine Marilyn - Guido Maria Kretschmer präsentiert die berühmteste Blondine der Welt" blickt der Star-Designer zurück auf das Leben seines großen Idols. Gemeinsam mit Experten, Prominenten und auch Wegbegleitern von Marilyn Monroe widmet Guido Maria Kretschmer dem Weltstar eine unvergessliche Hommage.

Jetzt bei VOX NOW anschauen!