SAMSTAGS I 18:00

Mentra - Mentales Training für Hunde

Methoden gegen Langeweile und Unterforderung

Hunde sind intelligente Tiere, die ihren Verstand auch gerne nutzen!

- Anzeige -
hundkatzemaus Diana Eichhorn probiert mit ihrem Hund mentra aus
Diana Eichhorn und Klein Maggie probieren selbst die mentra-Übungen aus. © VOX-DOCMA TV

Zum Glück gibt es "mentra" - ein mentales Training für Hunde. hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn und ihre Hündin Klein Maggie treffen sich mit Raphaela Niewerth und Andrea Willemsen um die spannenden Übungen selbst auszuprobieren.

Langeweile und Unterforderung können unausgelastete Vierbeiner schnell zu Problemhunden werden lassen! Dass kleine Denkspiele wichtig sind, liegt also auf der Hand. Doch so verschieden unsere Vierbeiner auch sind, so verschieden fallen die Trainingsergebnisse aus. Während scheue Hunde allmählich mehr Selbstvertrauen gewinnen, können sich vorschnelle Hunde in Gehorsams- und Geduldsfragen üben.

Buchtipp

Das Buch "Mentales Training für Hunde" von Anders Hallgren bietet viele Informationen und Hintergründe zum Thema. Der Ratgeber beinhaltet zudem zahlreiche Übungen, die den Grips, die Geschicklichkeit sowie die Kommunikation zwischen Mensch und Tier trainieren.

Die mentra-Experten Raphaela Niewerth und Andrea Willemsen
Birkenstr. 32
48683 Ahaus
Telefon: 02561-4296581

HIGHLIGHTS

Reiten mit Handicap
00:00 | 00:25

hundkatzemaus: Am 03.12.2016 um 18:00 Uhr

Reiten mit Handicap