AB 23.5. I DIENSTAGS I 23:00

Meylensteine 2017: Gregor Meyle erfährt wieder deutsche Musikgeschichte

Mit seinem VW-Bulli bereist Songwriter Gregor Meyle deutsche Musikgeschichte.
Gregor Meyle ist wieder mit seinem VW-Bus unterweg © MG RTL / Nady El-Tounsy

Die zweite Staffel der Musik-Doku mit Gregor Meyle

In seinem VW-Bus erfährt Gregor Meyle in "Meylensteine" 2017 ab dem 11. April wieder deutsche Musikgeschichte. Dabei trifft er in der zweiten Staffel der Musik-Doku unter anderem auf Helene Fischer, Howard Carpendale, die Höhner, "Alphaville"-Frontmann Marian Gold, die "Sportfreunde Stiller" und "Mia." mit Sängerin Mieze Katz.

- Anzeige -

Gregor Meyle ist wieder mit seinem VW-Bus unterwegs

Mit seinem VW-Bus macht sich Gregor Meyle auf den Weg zu den Künstlern. Zusammen mit dem Sänger und Songwriter begeben sich Helene Fischer & Co. an Schlüsselorte ihrer Karriere und sprechen dort mit ihm über ihr Leben und ihre Musik.

Doch wenn Musiker zusammentreffen, wird natürlich nicht nur gesprochen. Beim gemeinsamen Musizieren lassen sie auch die größten Hits der Künstler nochmal aufleben und sorgen damit für Gänsehaut-Momente auf beiden Seiten. Und natürlich bringt Gregor jedem Künstler auch ein musikalisches Gastgeschenk mit.

Wir zeigen die zweite Staffel "Meylensteine" ab dem 11. April immer dienstags um 21:15 Uhr.