Aktuell nicht im Programm

Michael im Kennenlern-Käfig?

Gastgeber Werner kann mit Kritik gar nicht umgehen

Werner ist Quereinsteiger. Seine Karriere als Banker hing der 63-Jährige schon vor vielen Jahren an den Nagel und widmete sich der Hotellerie. Bis zum 4-Sterne-Strandhotel Heringsdorf hat es der ehemalige Banker gebracht. Seit fast zehn Jahren ist auch Ehefrau Karin mit von der Partie und leitet das Hotel mit ihm gemeinsam. Der Wettkampf könnte für den Hotelier ganz schön hart werden, denn: "Ich kann mit Kritik überhaupt nicht umgehen", gesteht Werner. Dabei weiß der Hotelier auch genau, welche Kritik ihn am meisten wurmen würde: "Mich würde am meisten treffen, wenn im Zimmer eine Unsauberkeit entdeckt würde." Die Konkurrenten Jörg und Jana von der Pension Knatter, Janine und Jan vom Wasserschloss Mellenthin und Michael vom Hotel Zur Zwiebel in Peenemünde werden sich jedenfalls mächtig ins Zeug legen, um jedes Fehlerchen zu finden.

- Anzeige -

Hat Michael dieses Zimmer wirklich verdient?

Während die Konkurrenten vom Wasserschloss Mellenthin und der Pension Knatter voll des Lobes über ihre Zimmer sind. Ist Michael mit seiner Bleibe nicht so zufrieden. Für ihn alleine sei das Zimmer zwar in Ordnung, doch zu zweit wollte Michael dort lieber nicht Urlaub machen. "Das ist ja auch so eine Art Sparzimmer", meint Michael und brüskiert seinen Gastgeber Werner mit diesem Ausspruch etwas. Werner kontert: "Es kommt auch etwas darauf an, wieviel Nähe man zu dem anderen sucht." Diesen Konter findet nun Michael nicht so witzig. "Das ist dann ein Kennenlern-Käfig", entgegnet er. Die Konkurrenten amüsieren sich bei diesem Schlagabtausch prächtig. Jan meint sogar: "Jeder bekommt das im Leben, was er verdient. Das hat auch der Michael bekommen." Doch das ist natürlich nicht ganz so ernst gemeint. Doch Michael vom Hotel Zur Zwiebel bleibt bei seiner Meinung. Für diesen Preis würde er dieses kleine Zimmer nicht mieten. Wird dieses Zimmer den Gastgebern Werner und Karin einige Punkte kosten?

VIDEOS

VIDEOS
"Charmant und detailgetreu"
00:00 | 03:41

Historischer Bahnhof Gadebusch in der Bewertung

"Charmant und detailgetreu"