Aktuell nicht im Programm

mieten, kaufen, wohnen: "Bachelorette"-Kandidat sucht etwas Besonderes

Robert Neubauer präsentiert dem Kunden ein Luxus-Hausboot

Für seinen heutigen Kunden hat sich Makler Robert Neubauer etwas ganz Besonderes ausgedacht, schließlich ist der ja auch etwas ganz Besonderes. Dr. Johannes Sommermeier hat bei der Sendung "Die Bachelorette" versucht, die Frau fürs Leben zu finden. Ohne Erfolg. Jetzt will der Chirurg in ein Eigenheim investieren.

- Anzeige -
mieten,kaufen,wohnen: Robert Neubauer präsentiert dem Kunden ein Luxus-Hausboot
Johannes Sommermeier will investieren

Makler Robert Neubauer trifft sich mit einem ganz besonderen Kunden: Dr. Johannes Sommermeier. Scheint ein interessanter Typ zu sein, denn der Chirurg war 2014 Kandidat bei „Die Bachelorette“. Von Anna bekam Johannes Sommermeier einen Korb, im Beruf läuft dagegen alles bestens. Jetzt sucht er in der Gegend um Potsdam ein Eigenheim. Der Chirurg ist bereit 500.000 Euro dafür auszugeben.

Der Makler hat den Chirurgen zu einem Hausboot beordert, denn das gute Stück ist zu verkaufen. „Es ist traumhaft schön“, schwärmt Johannes Sommermeier nach der kurzen Begrüßung mit Robert Neubauer. Das Boot liegt auf dem Potsdamer Jungfernsee, aber das lässt sich ja nach Belieben ändern. Das könnte Dr. Johannes Sommermeier sogar selbst machen, denn er hat einen Sportbootführerschein.

Das Luxus-Boot ist 82 Quadratmeter groß, hat drei Zimmer, Eichendielen mit Fußbodenheizung, eine Einbauküche und ein wunderschönes Bad. Das Wohnzimmer mit bodentiefen Fenstern und einer komplett ausgestatteten Küche begeistert den Kunden. Sogar das stille Örtchen gibt es mit einem Ausblick aufs Wasser. Leider gibt es keine Badewanne. Der Makler gibt zu bedenken, dass es ja nur zwei Kubik Frischwasser auf dem Boot gebe und man natürlich Abstriche machen müsse. Das Schlafzimmer passt wieder und auch die zwei Kopfkissen auf dem Bett sind perfekt, denn seit zwei Monaten ist der Chirurg wieder vergeben.

Johannes Sommermeier trägt ein Gedicht vor

Um dem ehemaligen „Bachelorette“-Kandidaten die Entscheidung zu erleichtern, hat Makler Robert Neubauer einen Kapitän angeheuert, der die beiden ein bisschen über den See schippern soll. Die Fahrt begeistert den Kunden und er revanchiert sich mit einem selbstgeschriebenen Gedicht. So viel Romantik ist zu viel des Guten für Robert Neubauer. Nichts wie raus hier und auf zur nächsten Besichtigung, denn Johannes Sommermeier kann sich (noch) nicht zu einem Kauf entscheiden.

Robert Neubauer zeigt seinem Kunden als Alternative eine 130-Quadratmeter-Wohnung in der Brandenburger Vorstadt. Doch die kann Dr. Johannes Sommermeier nicht überzeugen. Aber er weiß jetzt, dass er festen Boden unter den Füßen haben möchte und keinen schwimmenden Palast. Die Wohnung wird’s allerdings auch nicht werden, denn der Chirurg möchte gerne ein kleines Häuschen kaufen, welches für sich steht. Das käme seinem Drang nach Unabhängigkeit und Freiheit wesentlich näher. Der Makler ist sich sicher, dass er schon bald das Passende finden wird …

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen