Aktuell nicht im Programm

mieten, kaufen, wohnen: Erotikmodel spricht über seine Schlafzimmerqualitäten

Maklerin Ulrike Wuk: Ein kleiner Skandal!

Auch wenn die Wiener Maklerin Ulrike Wuk ihre Heimatstadt in und auswendig kennt, die Bewohner sind immer wieder für eine Überraschung gut. Die beiden Studentinnen Beatrix Köhle und Vanny Vo wollen eine Wohngemeinschaft gründen. Eine einfache Besichtigung glaubt Ulrike Wuk, doch da hat sie sich getäuscht.

- Anzeige -
mieten, kaufen, wohnen: Erotikmodel spricht über seine Schlafzimmerqualitäten

So etwas hat auch die Wiener Maklerin Ulrike Wuk noch nicht erlebt. Eigentlich wollte sie für die Freundinnen Beatrix Köhle und Vanny Vo eine WG suchen. Was sich zunächst harmlos anhört, entpuppt sich als kleiner Skandal. Doch erst einmal kommt Beatrix Köhle allein zum Besichtigungstermin. Die beiden warten noch einen kurzen Moment, dann gehen sie schon mal in die zu besichtigende Wohnung. Der helle Flur und die separate Toilette gefallen der jungen Frau. Die kann die Maklerin auch gleich der zweiten Kundin präsentieren, die verspätet zum Termin erscheint. "Kann ich vielleicht das WC anschauen?", fragt die exotisch aussehende Vanny Vo. Natürlich ist das kein Problem für die Maklerin. "Ein bisschen klein", findet die 25-Jährige. "Aber für ein Quickie ... Zwei Personen haben da schon Platz." Ulrike Wuk verschlägt's fast die Sprache: "Da haben sie jetzt die Erfahrung, dass müssen sie einschätzen."

Erotikmodel nimmt in Sachen Sex kein Blatt vor den Mund

Im Badezimmer geht es munter weiter, denn die pinkfarbenen Wände passen perfekt zu Vanny Vos tief ausgeschnittenem Oberteil. "Ich habe mir vor kurzem die Brüste machen lassen – auf 75 DD", verrät die Studentin und wackelt stolz mit ihrer Oberweite. Ihrer Freundin Beatrix Köhle ist das Ganze echt peinlich. Vanny Vo arbeitet neben ihrem Studium als Erotikmodel und nimmt in Sachen Sex eben kein Blatt vor den Mund. Und nicht nur das, die 25-Jährige probiert vor Ort auch gleich die Akustik im Schlafzimmer aus. Der Sache muss die Maklerin einen Riegel vorschieben, denn in dem schicken Wiener Altbau geht es gediegen und ruhig vor. Diese junge Dame passt hier leider nicht rein.

Gut, dass Ulrike Wuk noch ein weiteres Objekt im Portfolio hat. Auf ins nächste Abenteuer. Die Miete ist ein bisschen über dem Budget der Mädels, aber die Lage gefällt und auch der erste Eindruck der Wohnung überzeugt. Das Bad ist hübsch und mit vielen Spiegeln ausgestattet. Ein kleiner Seitenhieb von der Maklerin in Richtung des Erotikmodels: "Genug Spiegel für sie, damit ihre DDs angeschaut werden können". Die angehende Zahnärztin glaubt, dass sich auch die zukünftigen Patienten an ihrer üppigen Oberweite erfreuen werden.

Die Maklerin will wissen, was ihre Kundin als nächstes "verschönern" lassen will. "Ich möchte die Frau mit den größten Lippen der Welt werden", verrät die 25-Jährige. Maklerin und Freundin sind schockiert. Schnell wieder zurück zur Besichtigung. Es folgen ein Gemeinschaftsraum, eine tolle Küche und zwei weitere Zimmer. Leider sind die nicht nach dem Geschmack der jungen Frauen. Die Maklerin bietet an, weiter nach einer geeigneten Immobilie zu suchen. Das Angebot nehmen die Freundinnen natürlich gerne an.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen