Aktuell nicht im Programm

mieten, kaufen, wohnen: Geht für Makler Marcel Remus endlich ein PS-Kindheitstraum in Erfüllung?

mieten, kaufen, wohnen: Für Makler Marcel Remus geht vielleicht ein PS-Kindheitstraum in Erfüllung
Makler Marcel Remus und Kunde Jonas Giesler auf einer Kartbahn © VOX

Makler Marcel Remus hofft auf eine Probefahrt im Rennwagen

Für den "mieten, kaufen, wohnen"-Makler Marcel Remus geht vielleicht ein kleiner PS-Kindheitstraum in Erfüllung, denn Rennfahrer Jonas Giesler sucht einen Zweitwohnsitz auf Mallorca. Marcel Remus hofft nicht nur auf einen Abschluss, sondern auch auf eine Probefahrt im Rennwagen seines jungen Kunden.

- Anzeige -

"mieten, kaufen, wohnen"-Makler trifft sich mit seinem Kunden Jonas Giesler. Der 19-jährige Rennfahrer Jonas Giesler sucht einen Zweitwohnsitz auf der Baleareninsel. Der junge Mann kommt in Begleitung einer guten Freundin, die ihm mit Rat und Tat zur Seite stehen soll. Das zu besichtigende Objekt liegt 60 Kilometer von der Hauptstadt Palma entfernt in Bahia Azul. Hier ist alles nur vom Feinsten, Marmor, indirekte Beleuchtung, Klimaanlage, Fußbodenheizung und ein phantastischer Meerblick. "Da kann man's schon krachen lassen, mit den Kumpels vom Rennsport", versucht der Makler dem jungen Kunden das Objekt schmackhaft zu machen. Und dem gefällt was er sieht.

"Was fährst du denn eigentlich für ein Fahrzeug?", will Marcel Remus wissen. " Z4 GT3 mit über 500 PS – geht einigermaßen vorwärts", verrät Jonas Giesler schmunzelnd. Als der 19-Jährige dann noch dem Makler verspricht, ihn mal mitzunehmen, können sich alle wieder auf die Besichtigung konzentrieren. Aber bereits in der Küche lenkt Luxusmakler Marcel Remus das Thema wieder auf den Rennsport. Auf seinen durchtrainierten Body zeigend, prahlt er vor den jungen Leuten: "Ich bin eigentlich der geborene Rennfahrer." Außer einem sanften Lächeln zeigt der Formel-3-Fahrer keine Reaktion.

Mallorca-Makler Marcel Remus ist richtig im Rennfieber

Der Makler ist jetzt richtig im Rennfieber, denn auch bei der Präsentation der Terrasse und dem tollen Pool steht nicht die Immobilie im Vordergrund. "Was für eine Bühne. Stell dir mal vor, du hast gerade einen Sieg eingefahren und feierst jetzt hier mit den ganzen Bunnys." Der Blick sei toll, übergeht der 19-Jährige die Worte des Maklers. Alles scheint perfekt. Doch der Mietpreis von 3.000 Euro warm ist leider viel zu hoch.

Bevor's zur nächsten Besichtigung geht, muss der Makler erst mal seine Rennqualitäten beweisen. Doch leider geht sein Traum in einem richtigen Rennwagen mitfahren zu dürfen nicht in Erfüllung. Jonas Giesler kommt nicht mit seinem PS-Geschoss sondern mit einem Kart. "Was ist das denn für ein Ding?", fragt der enttäuschte Makler den 19-Jährigen, "fährst du dich schon mal ein bisschen warm in deinem Kindergartenauto, oder was?". Damit werde er gleich auch fahren, verspricht Jonas Giesler.

Erst ziert sich der Makler noch ein wenig, doch dann nimmt er die Herausforderung an. Natürlich hat er gegen den Rennfahrer keine Schnitte. "Die nächste Runde gewinne ich sicher", verspricht er kampfeslustig. Na, da muss der Makler wohl noch ein bisschen üben. Bleibt nur zu hoffen, dass bei der nächsten Besichtigung das Objekt und nicht der Rennsport im Mittelpunkt steht.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen