Aktuell nicht im Programm

"mieten, kaufen, wohnen": "Höhle der Löwen"-Unternehmer Peter Hart will nach Berlin ziehen

"Macht der schmutzige Sachen über seinen Rechner?"
"Macht der schmutzige Sachen über seinen Rechner?" Der Jungunternehmer Peter Hart wirft Fragen auf 00:15:09
00:00 | 00:15:09

Peter Hart will mit seiner "Dr. Severin"-Intimpflege in Berlin Fuß fassen

Wohnungen vermarkten, das hat "mieten, kaufen, wohnen"-Makler Robert Neubauer von der Pieke auf gelernt. Als Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft weiß er ganz genau, worauf es bei der Wohnungssuche ankommt. Sein neuester Kunde: Peter Hart, der bereits in der VOX-Sendung "Die Höhle der Löwen" satte 200.000 Euro Kapital zugesprochen bekam, möchte seine Firma "Dr. Severin" nun in Berlin ganz groß aufziehen. Dass es sich bei seinen innovativen Produkten um Aftershaves für den Intimbereich handelt, ahnt Makler Robert Neubauer nicht. Rein optisch, so vermutet der Potsdamer, handelt es sich bei seinem Kunden um irgendeinen beliebigen "Computernerd".

- Anzeige -
"mieten, kaufen, wohnen": "Höhle der Löwen"-Unternehmer Peter Hart will nach Berlin ziehen
"Höhle der Löwen"-Unternehmer Peter Hart will nach Berlin ziehen © VOX

"Der hat eine Figur wie ein Flitzebogen, ist ganz blass, hat einen Drei-Tage-Bart: Das ist ein Computernerd", lautet das Urteil Robert Neubauers nach dem ersten Treffen mit seinem Kunden Peter Hart. Dafür spricht in Makler Roberts Augen auch, dass Peter, laut eigener Aussage, momentan mit "Telefon und Laptop verheiratet" ist. Doch nicht im IT-Bereich, im Intimbereich liegt die berufliche Ausrichtung des Startup-Unternehmers. Das soll nun auch der "mieten, kaufen, wohnen"-Makler erfahren. "Ich hab viel mit Achseln und Beinen und Intimbereich zu tun", erklärt Peter Hart. Robert Neubauer bleibt die Luft weg. "Computernerd und Intimbereich?", versucht er seine Vorstellung mit der Realität zu kombinieren. "Macht der so schmutzige Sachen über seinen Rechner?"

Peters Geschäftsidee beflügelt die Fantasie des Maklers

Schmutzig geht es im Badezimmer der zuerst gezeigten Luxusimmobilie ganz und gar nicht zu, denn dort klärt Peter Hart seinen Makler endlich über die unverfängliche Natur seines Berufs auf. "Wir machen Aftershaves für den Intimbereich und die Achseln", beschreibt er seine Erfolgsidee. Richtig begeistert von diesem Geschäftszweig scheint Robert Neubauer allerdings nicht zu sein. "Da habe ich viel bessere Ideen", ist er sich sicher. Die Idee, seinem Kunden dieses Objekt zu zeigen, zählt allerdings nicht zu den besonders guten. Pankow ist dem Jungunternehmer nämlich zu weit weg von der Innenstadt.

Die zweite Wohnung in Berlin Tiergarten spricht Peter Hart mit ihrer zentralen Lage da schon mehr an, schließlich plant der Unternehmer, Teile der Unterkunft als Büro für seine Firma zu nutzen. Und auch, wenn das moderne Objekt mit der offenen Küche und dem unbenutzten Designer-Bad dem Kunden gefällt: Hier bleibt für ein Büro nur wenig Platz. Ganz klar: "mieten, kaufen, wohnen"-Makler Robert Neubauer muss weitersuchen. Schon jetzt freut sich der Makler allerdings auf die nächste Besichtigung. "Ich hab noch eine Knalleridee und wenn er das nächste Mal kommt, dann erzähle ich ihm die: Bierdosen viereckig machen", erklärt er stolz. "Dann passt mehr in den Kühlschrank!" Was der Jungunternehmer wohl zu dieser Schnapsidee sagen wird?

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen