Aktuell nicht im Programm

mieten, kaufen, wohnen: Home Stagerin Tatjana Ilic greift tief in die Trickkiste

Home Stagerin Tatjana Ilic verzaubert
Home Stagerin Tatjana Ilic verzaubert Pimp mein Haus 00:23:57
00:00 | 00:23:57

Eine große Herausforderung für die Home Stagerin

Tatjana Ilic ist Meisterin der Dekoration. Mit ihrem geschulten Blick und ihrer Kreativität hat die vierfache Mutter es bis jetzt noch immer geschafft, alten Häusern zu neuem Glanz zu verhelfen. Mit ihrer neuesten Kundin Anna Maas hat die Home Stagerin jedoch einen besonders schwierigen Job an Land gezogen.

- Anzeige -
mieten, kaufen, wohnen: Tatjana Ilic ist schockiert von dem Zustand des Hauses
Die Home Stagerin ist schockiert von dem Zustand des Hauses © VOX

In Hagen möchte die 26-jährige Anna Maas das Haus ihrer Großeltern verkaufen und das schon seit einer gefühlten Ewigkeit. Als Home Stagerin Tatjana Ilic das angebliche gemütliche Heimchen besichtigt, wird ihr schnell klar, weshalb noch kein Käufer gefunden wurde. Die Räume sind seit Jahren nicht renoviert worden. In jedem Zimmer erblickt die Dekorateurin dunkle Holzmöbel aus den 60ern, die heutzutage sicher niemanden mehr ansprechen – sogar die Decken sind holzverkleidet. Die Küche ist nicht nur altbacken sondern darüber hinaus nicht mal mehr funktionsfähig. Übertroffen wird dieser Raum jedoch vom grün gefliesten Bad und den gelblichen Sanitäranlagen darin.

Nachdem die Home Stagerin den erschütternden Anblick verdaut hat, klärt sie ihre Kundin über die nun folgenden Schritte auf. Die Holzdecken sollten im Idealfall abgerissen werden, die Küche muss raus, ein neuer Boden muss verlegt werden, die Wände brauchen dringend einen neuen Anstrich – im Grunde sollte alles neu gemacht werden, doch das würde Anna Maas mehr als 14.000 Euro kosten. Ein Schock für die 26-Jährige: "Da können sie mich gleich mit entrümpeln!" Diese Summe kann und will sie nicht bezahlen. "Das geht einem nah. Man hat das Gefühl, dass hier nichts schön aussieht", kommentiert sie das zerreißende Fazit der Wohnexpertin. "Ihnen bedeuten die Möbel sehr viel, aber ich glaube nicht, dass die Interessenten da Gefallen dran finden werden", entgegnet Tatjana Ilic gnadenlos. Nachgeben kann der Profi in diesem Fall nicht, wenn es jemals zu einem Verkauf kommen soll.

Kundin Anna Maas ist sprachlos

Letztlich einigen sich die beiden Frauen auf die Hälfte des Preises. Dafür müssen beispielsweise die grünen Fliesen im Bad drin bleiben. Mit rund 7.000 Euro macht sich Tatjana Ilic schließlich an die Arbeit und innerhalb kürzester Zeit schafft sie es aus dem einst altmodischen Haus von Oma und Opa Maas ein lichtdurchflutetes, gemütliches Zuhause zu zaubern. Jetzt bleibt nur noch abzuwarten, was Auftragsgeberin Anna zu der komplett neuen Einrichtung sagt. Doch viel zu sagen hat die 26-Jährige gar nicht. Ihr bleibt vor Staunen das Wort im Halse stecken. Von den alten Möbeln der 120 Quadratmeter großen Wohnung ist nichts mehr zu sehen. Nachdem Anna sich sämtliche Räume angesehen hat, strahlt sie vor Freude. Zeit und Mühe haben sich tatsächlich gelohnt: "Die alten Gedanken sind aus dem Kopf gestrichen. Ich weiß schon gar nicht mehr, wie es vorher aussah." Besonders schön findet sie das helle Schlafzimmer mit dem kuscheligen Bett: "Man hat eine Wohlfühlatmosphäre wie in einem 5-Sternehotel." Bei diesem Anblick findet sich ganz bestimmt ein Käufer, sind sich Home Stagerin Tatjana Ilic und Kundin Anna sicher.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen