Aktuell nicht im Programm

mieten, kaufen, wohnen: Maklerin Hanka Rackwitz muss Nerven beweisen

meten, kaufen, wohnen: Lehramtsstudentin Natascha Rosentreter und ihre Freundin Charlotte Kwand
Maklerin Hanka Rackwitz muss Nerven beweisen © VOX

Freundin von Studentin und Model nervt Maklerin Hanka Rackwitz

Lehramtsstudentin Natascha Rosentreter möchte in ihre erste eigene Wohnung ziehen. Zum Glück hat ihre Freundin Charlotte Kwand mit Maklerin Hanka Rackwitz bereits positive Erfahrungen bei der Wohnungssuche gemacht. Daher kommen die modelnden Studentinnen gemeinsam zum Termin. Das passt der Maklerin gar nicht in den Kram.

- Anzeige -

Studentin und Model Natascha Rosentreter sucht in Leipzig ihr erste eigene Wohnung. Zum Glück hat Nataschas Freundin Charlotte Kwand mit Maklerin Hanka Rackwitz bereits positive Erfahrungen bei der Wohnungssuche gemacht und begleitet sie zur Besichtigung. Im Stadtteil Lindenau treffen sich die Mädels und die Maklerin vor dem zu besichtigenden Objekt. Eine Einraumwohnung war gewünscht – et voilà: 37 niedliche Quadratmeter gilt es zu besichtigen.

Doch schon bevor es in die Wohnung im Hinterhof geht, hat Charlotte etwas zu meckern: "Ich bin nicht so begeistert. Du weißt doch, dass ich viel Wert auf Sicherheit lege. Hinterhof und Erdgeschoss – das ist nicht so ganz das Wahre für meine Natascha." Hanka Rackwitz versucht die Mädchen zu beruhigen – innerlich aber beginnt sie schon leicht zu köcheln.

Hanka Rackwitz würde "Schutzengel" Charlotte am liebsten vor die Türe setzen

Die Besichtigung der Wohnung beginnt im großen Flur. Der gefällt und gut gelaunt führt der Weg weiter in die Küche. Die fehlende Einbauküche rechtfertigt die Maklerin mit der Aussage, dass Models doch ohnehin so gut wie nichts essen. Das kommt weder bei der Kundin noch bei ihrer Begleitung gut an. Bleibt zu hoffen, dass der nächste Raum überzeugen kann. Natascha Rosentreter aber ist er zu klein – und Charlotte Kwand befürchtet, jemand könne über den vor dem Raum liegen Zaun in die Wohnung einsteigen.

Hanka Rackwitz würde die 25-Jährige am liebsten vor die Türe setzen. Im Bad hauen die jungen Frauen der Maklerin dann die schon erwartete Kritik um die Ohren, denn es gibt kein Tageslicht. Trotz des guten Mietpreises von 340 Euro warm, wird das definitiv nicht die erste Wohnung der 21-Jährigen.

Kann Hanka Rackwitz wirklich das gewünschte "Fort Knox" für die junge Lehramtsstudentin finden? Die niedliche Altbauwohnung im Waldstrassenviertel könnte den Anforderungen gerecht werden: sie liegt im Dachgeschoss, hat eine Einbauküche, ein Fenster im Bad und passt mit 390 Euro warm immer noch ins Budget der jungen Frau. Und die vorhandene Gegensprechanlage kommt besonders beim sicherheitsdenkenden "Schutzengel" Charlotte gut an.

Die Besichtigung läuft gut. Das ändert sich auch im schönen Wohn-/Schlafraum mit kleiner offener Küche nicht. Und als die Maklerin noch ein zweites kleines Zimmer aus dem Ärmel schüttelt, sind auch die einzigen Bedenken bezüglich des Platzes aus der Welt geräumt. Die beiden modelnden Studentinnen sind glücklich – und Maklerin Hanka Rackwitz freut sich mit.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen