Aktuell nicht im Programm

mieten, kaufen, wohnen: Model Jennifer ist erfrischend anders

Die Kundin des Maklers hat einiges im Köpfchen
Die Kundin des Maklers hat einiges im Köpfchen Überraschung für Robert Neubauer 00:15:50
00:00 | 00:15:50

Kundin Jennifer überrascht Makler Robert Neubauer

Gemeinsam mit "mieten, kaufen, wohnen"-Makler Robert Neubauer macht sich Model Jennifer Fleck auf die Suche nach einer gemütlichen Wohnung in Berlin. Während der Besichtigung erlebt der Immobilienexperte sein blaues Wunder, denn seine Kundin ist bei weitem nicht so einfach gestrickt wie er vermutet hat. Jennifer hat Köpfchen und das beweist sie dem Makler mit ihrer schlagfertigen Art.

- Anzeige -
mieten, kaufen, wohnen: Jennifer hat es faustdick hinter den Ohren
Jennifer hat es faustdick hinter den Ohren © VOX

Robert Neubauer präsentiert seiner Auftragsgeberin einen 90 Quadratmeter großen Altbau in Berlin Prenzlauer Berg. Mit 1.150 Euro Warmmiete befindet sich die Immobilie rund 50 Euro unter dem angegebenen Budget des Models. Schöne Gegend, teuer und groß - Das wird seiner blonden Kundin sicher gefallen, glaubt der Makler und führt Jennifer in die Küche. Der kleine Raum sollte doch ausreichen, findet der "mieten, kaufen, wohnen"-Experte. Schließlich essen Models ja nicht viel, oder? "Das war klar, dass das Klischee kommt", antwortet Jennifer und klärt ihr unwissendes Gegenüber darüber auf, dass Models auch ganz normal essen können. Das will der gelernte Koch jedoch nicht glauben: "Aber keine fetten Burger und Steaks - die leckeren Sachen eben." "Sie wollen sich nur selbst zum Essen einladen", kontert das Model mit einem Grinsen. Anscheinend braucht Robert Neubauer ein Up Date in "Modelkunde". Jennifer erklärt, dass es mehrere Sparten in der Modelbranche gibt. Zum einen gibt es die Laufstegmodels und zum anderen gibt es Models, die für Printausgaben abgelichtet werden. Zu letzterem gehört sie selbst. Damit kann der Makler etwas anfangen. Schließlich gibt es bei seinem Beruf auch Unterscheidungen: "Es gibt hässliche und es gibt schöne Makler." "Wohin gehören sie?", fragt Jennifer frech und entlockt dem Immobilienexperten ein Grinsen.

Perfekte Wohnung und doch kein Abschluss?

mieten, kaufen, wohnen: Jennifer ist nicht begeistert von dem vielen Holz
Model Jennifer ist nicht begeistert von dem vielen Holz in der Wohnung © VOX

Nach der wiederholten verbalen Abwehr seiner Kundin, ist Robert Neubauer ganz schön überrascht. So viel Spontanität hat er ihr nicht zugetraut. Einen weiteren Pluspunkt gibt es für Jennifers Plan B, falls es mit dem Modeln mal nicht mehr klappt. Die Wohnungssuchende ist nämlich gelernte Marketingexpertin und obendrein noch Besitzerin eines Geschäfts. Da muss wohl jemand dringend sein Bild von Models überarbeiten. "Wenn sie den Kopf bewegt, merkt man nicht, dass da drei Erbsen von links nach rechts rollen", macht der "mieten, kaufen, wohnen"-Makler seiner Auftragsgeberin fast ein Kompliment. Doch was die Wohnung angeht, hat sich Robert Neubauer zu früh gefreut. Mit dem engen Bad kann sich Jennifer einfach nicht anfreunden. Sie braucht mehr "Drehvolumen". "Das Argument würde ich gelten lassen, wenn Sie ein Tannenbaum wären", kontert der Immobilienexperte. Im Anschluss zeigt er seiner Kundin aber trotzdem noch eine zweite Wohnung in Berlin Tiergarten. Das ständige Necken der beiden, macht dem Berliner sichtlich Spaß.

Spaß macht auch die zweite Besichtigung. Nachdem Jennifer die 129 Quadratmeter große Wohnung für gut befunden hat, gibt sie dem Makler jedoch erneut einen Korb. Die Immobilie kostet nämlich 1.550 Euro und somit 350 Euro zu viel. Schließlich hat Jennifer in München noch ein Zuhause, das sie gerne behalten würde. Da muss der Makler wohl weitersuchen.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen