Aktuell nicht im Programm

"mieten, kaufen, wohnen": Robert Neubauer und Hanka Rackwitz treten in unbekanntem Terrain gegeneinander an.

Hanka Rackwitz: "Man, seht ihr schön aus!"
Hanka Rackwitz: "Man, seht ihr schön aus!" Makler gegen Makler: Robert Neubauer vs. Hanka Rackwitz 00:11:22
00:00 | 00:11:22

Welcher Makler kommt im Rheinland besser zurecht?

Im Rheinland treten dieses Mal die "mieten, kaufen, wohnen"-Makler Hanka Rackwitz und Robert Neubauer gegeneinander an. Die erste Wohnung führt die beiden Immobilienexperten nach Köln. Im Stadtteil Seeberg schauen sich die routinierten Makler einen 1965 errichteten Bungalow an. Dieser wurde von der Innenausstatterin Monika Krüger und ihrem Mann Christian mit viel Liebe neu gestaltet und dekoriert. Wer am Ende den Sieg davontragen möchte, muss in den Kategorien Quadratmeter, Preis und Bewohner genauer schätzen als der Gegner. Besonders schwierig: Weder Hanka Rackwitz noch Robert Neubauer kommen aus der Gegend.

- Anzeige -
Makler gegen Makler: Robert Neubauer und Hanka Rackwitz
Im Rheinland tritt Robert Neubauer gegen Hanka Rackwitz an. © VOX

Von außen lässt sich noch nicht erkennen, wer in dem vor vier Jahren sanierten Bungalow lebt. Ob die "mieten, kaufen, wohnen"-Makler das im Inneren des Gebäudes herausfinden können? Um nicht durcheinander zu kommen, macht sich Hanka Rackwitz Notizen, sodass sie später die Wohnfläche so genau wie möglich berechnen kann. Bei ihrem Makler-Kollegen Robert Neubauer stößt das eher auf Belustigung: "Ich glaube sie schreitet durch jeden Raum und schreibt sich die Quadratmeter auf und zum Schluss macht sie dann einen Strich drunter und sagt: Das ist genau die Quadratmetergröße. Was ich gesehen habe war verkehrt." Das Ergebnis gibt der "mieten, kaufen, wohnen"-Maklerin aber recht, denn sie gewinnt in der Kategorie Größe. Konkurrent Robert Neubauer kann hingegen in puncto Preis überzeugen. Insgesamt steht es nach der ersten Runde eins zu eins.

Die Frauenkleider stiften Verwirrung in der zweiten Immobilie

Am nächsten Tag geht es für die Makler nach Siegburg, wo sie die nächste Immobilie unter die Lupe nehmen. Bei dieser handelt es sich um die Wohnung eines homosexuellen Pärchens. Beide sind am Wochenende auch schon Mal als Transvestiten unterwegs. Werden die vielen Frauenkleider bei den "mieten, kaufen, wohnen"-Maklern Verwirrung stiften? Zumindest Hanka Rackwitz wird beim Entdecken von High Heels und Co in die Irre geführt: "Das sind richtig schöne Frauenschuhe. Sie scheint auch eine richtig schöne Frau zu sein." Ihr Makler-Kollege kommt der Sache schon näher: "Persönlich bin ich fest davon überzeugt, dass hier ein Kerl wohnt, der einfach jetzt einen auf Transvestit macht." Doch auch diese Erkenntnis kann den Berliner nicht mehr retten – er verliert das Maklerduell im Rheinland mit fünf zu drei Punkten. Ihren Sieg kostet Konkurrentin Hanka Rackwitz natürlich aus. "Ich gratuliere dir zum zweiten Platz. Du bist der Gewinner der Herzen", neckt sie ihren Makler-Kollegen. Bei einem kühlen Getränk einigen sich die "mieten, kaufen, wohnen"-Experten dennoch auf eine Revanche, bei der Verlierer Robert Neubauer seine Maklerehre zurückgewinnen kann.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen