Aktuell nicht im Programm

"mieten, kaufen, wohnen": Sängerin Jean Pearl ist frei von Starallüren

Martina Mellenthin sucht ein neues Zuhause für die House-Sängerin Jean Pearl

Unter der Woche ist Marina Mellenthin die seriöse Maklerin im Ruhrgebiet. In ihrer Freizeit macht die junge Frau aber auch gerne die Clubs ihrer Stadt unsicher. Ob sie ihre aktuelle Kundin dort kennengelernt hat? Die bekannte House-Sängerin Jean Pearl sucht in Oberhausen eine neue Bleibe und hat sicher ganz besondere Ansprüche, vermutet Maklerin Marina Mellenthin. Denn wer schon mit Musikgrößen wie Mousse T, den Disco Boys und Tom Novy aufgeteten ist, hat doch sicher Starallüren, oder? Noch ist die Maklerin optimistisch. "Bekanntlich ist ja die Prominenz ein bisschen anstrengend. Ich hoffe allerdings, dass das ganz locker über die Bühne geht."

- Anzeige -
mieten, kaufen, wohnen: Martina Mellenthin sucht ein neues Zuhause für die House-Sängerin Jean Pearl
Sängerin Jean Pearl scheint frei von Starallüren

Und tatsächlich, die Musikerin scheint andere Bedürfnisse an ihren Wohnraum zu stellen als manch anderer. "Ich habe super viele Kostüme und Schuhe", erklärt sie. "Da wäre es cool, wenn man etwas Größeres hat." Ihr Budget hat Jean Pearl bei 1.000 Euro Warmmiete angesetzt. Ob Marina Mellenthin eine Immobilie findet, die alle Ansprüche zu dem Preis erfüllt?

Die erste Wohnung befindet sich im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in ruhiger Lage. Das scheint Kundin Jean ganz gut zu gefallen, denn privat mag sie es gerne auch mal etwas bodenständiger, wie sie zugibt. Trotzdem will sie genau wissen, wie es um den Zustand des Hauses bestellt ist. "Ist denn irgendwas noch zu renovieren oder eine Sanierung durchzuführen?", will sie von der vermeintlich fachkundigen Maklerin wissen. Bei diesen detaillierten Fragen muss Marina Mellenthin aber leider passen. Auch zum Baujahr der Immobilie fällt der Maklerin nichts ein. "Das ist schon ein bisschen schlecht vorbereitet", bemängelt die Kundin da. Und auch die eingebaute Küche kann Jean Pearl nicht überzeugen.

Jean Pearl: "Echt schön!"

Mit dieser Immobilie hat die Maklerin wohl nicht den richtigen Ton getroffen. Schnell muss eine neue Besichtigung her. Für diese will Marina Mellenthin besser vorbereitet sein. "Ich werde jetzt noch mal die Wohnung checken, ob wirklich alles tutti ist", nimmt sie sich im Vorfeld vor. Dieses Mal ist sich die junge Frau sicher: "Jean wird die Wohnung nehmen!"

Und tatsächlich, die House-Sängerin ist schon vor der Türe begeistert. "Ist das da echt gerade eine Kamera gewesen an der Klingel?", freut sie sich über die Hightech-Ausstattung der Immobilie. So werden es fanatische Fans schwer haben, unbemerkt in die Nähe von Jean Pearl zu kommen. Auch der Loftartig geschnittene Wohnbereich mit angrenzender Küche überzeugt den Star. "Schön", wiederholt sie in jedem neuen Raum. "Echt schön."

Im luxuriös sanierten Badezimmer ist Jean dann so beschwingt, dass sie die Duschkabine kurzerhand anfängt, zu singen. "Ich habe mich beim ersten Reinkommen schon ziemlich wohlgefühlt", beschreibt sie ihre Begeisterung. "Das ist das Wichtigste!" Somit kann Marina Mellenthin im Ruhrpott doch noch bei ihrer Kundin punkten. Mit dem Versprechen, ihre Maklerin auf die Gästeliste ihres nächsten Auftritts zu schreiben, entscheidet sich Jean Pearl für das standesgemäße Schmuckstück.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen