Aktuell nicht im Programm

"mieten, kaufen, wohnen": Simone Voss bekommt Styling-Tipps vom Profi

Maklerin und Kundin haben beide einen Hang für Mode

In Köln sucht Modebloggerin Sophie Weber ihre erste eigene Wohnung. Dass ihre Kundin einen Faible für Mode hat, freut die stilsichere "mieten, kaufen, wohnen"-Maklerin Simone Voss. Doch das heißt auch, dass Sophie besonders viel Wert auf ein stimmiges und stylisches Ambiente in ihren eigenen vier Wänden achtet. Die von Simone gezeigten Wohnungen sind dabei aber eher Altertümer als moderne Design-Enklaven …

- Anzeige -
mieten, kaufen, wohnen: Simone Voss und ihre Kundin verstehen sich blendend.
Die Besichtigung soll in einem Selfie festgehalten werden. © VOX

Im Kölner Stadtteil Ehrenfeld zeigt die "mieten, kaufen, wohnen"-Maklerin Simone Voss ihrer studentischen Kundin eine 2-Zimmer-Souterrain-Wohnung für 459 Euro warm. Doch kann sich die Studentin das überhaupt leisten? "Ich hab einen Vollzeitjob in der Marketing-Abteilung", erklärt sie ihren dualen Studiengang. "Nebenbei habe ich noch Hobby-mäßig einen Modeblog, da kommen auch so ein oder zwei Euro rein", schmunzelt sie. Dass die modisch gekleidete Sophie einen Modeblog hat, interessiert die Maklerin brennend. Auch sie hat einen Hang für Mode und Trends. "Ich nutze auch selbst Modeblogs, um einfach mal zu gucken, was ich in meinem Kleiderschrank habe und wie ich es kombinieren kann", erzählt sie begeistert, denn mit dieser Hilfe kann "jeder schön aussehen!". Zwischen den beiden jungen Frauen scheint die Chemie also schon zu stimmen. Zwischen Kundin Sophie Weber und der Souterrain-Wohnung will keine herzliche Wärme aufkommen. Die Nähe zur Straße und die Fliesen sagen der Studentin nicht zu. "Ich fühle mich hier nicht ganz so wohl", beschreibt sie ihr Unbehagen. "Das ist nicht mein Stil."

Findet Simone Voss eine Wohnung für ihre neue Freundin?

Nach der Absage ist die "mieten, kaufen, wohnen"-Maklerin sichtlich enttäuscht. Zu gern würde sie ihrer sympathischen Kundin bei der Wohnungssuche helfen. Deshalb hat sie gleich am selben Tag eine weitere Besichtigung organisiert. Diese Immobilie liegt zwar nicht ganz zentral und auch der letzte Anstrich ist schon eine Weile her. "Sie ist jung, sie ist stylisch, sie ist cool", fasst Simone Voss über ihre Kundin zusammen. "Das es nicht ganz so ihr Stil ist, das war mir von Anfang an klar." Mit ein bisschen Fantasie kann man aber schon vor der Renovierung erkennen, um welches Schmuckstück es sich bei der geräumigen 2-Zimmer-Wohnung handelt. Und kreativ genug ist die Modebloggerin definitiv. Am Ende der Besichtigung steht deshalb für Sophie Weber fest: "Die Wohnung ist der Hammer!" Nicht verwunderlich, dass sie schon bald den Mietvertrag unterzeichnen wird. "Dann lass' uns doch jetzt ein Kölsch trinken gehen!", schlägt Simone Voss zufrieden vor. Für sie ist der Tag rundum gelungen. Nicht nur, dass sie eine Wohnung vermittelt hat. In Sophie Weber hat sie auch privat eine neue Freundin gefunden.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen