Aktuell nicht im Programm

"mieten, kaufen, wohnen": Toto Russello hat im Deutschunterricht nicht richtig aufgepasst

Totos Deutsch ist nicht ganz fehlerfrei

Der Name Salvatore "Toto" Russello steht für qualitativ hochwertige Immobilien und einmaligen italienischen Charme. Mit seiner Lebensfreude und viel "dolce vita" versteht er es gut, die Wohnträume seiner Kunden im Saarland zu erfüllen. Dem ein oder anderen mag es dabei allerdings schwer fallen, die Sprache des ambitionierten Maklers zu verstehen. Zwischen italienischen Einwürfen wie "Benvenuti!" oder "bella cucina" ist das Deutsch des multikulturellen Maklers nicht ganz fehlerfrei. Dies fällt besonders seiner aktuellen Kundin auf. Die ehemalige Lehrerin, die ab jetzt als Sekretärin für Toto arbeitet, möchte ein Eigenheim erwerben. Und auch wenn Toto ihr neuer Chef ist, kann sie nicht umher, ihn und seine Sprache permanent zu verbessern.

- Anzeige -
mieten, kaufen, wohnen: Toto will sich nicht an Grammatikregeln halten.
Deutsche Sprache, schwere Sprache: Toto nimmt es nicht so ernst mit Sprachregeln. © VOX

Vorerst scheint das den gebürtigen Italiener nicht weiter zu stören. Brigitte war ihm schließlich auf Anhieb sehr angenehm. "Ich fand die nett, sympathisch, bunt fröhlich – war ganz top!", erinnert er sich an ihre erste Begegnung. "Was Besseres kann mir nicht passieren!" Ob Salvatore Russello nach der ersten Besichtigung noch genauso positiv auf seine Mitarbeiterin zu sprechen sein wird? Schon vor der Immobilie stößt der Makler mit seinen Schwärmereien auf taube Ohren. "Guck' mal, Brigitte", weist er seine Kundin auf das Objekt hin, "schön Haus, gell?" Statt sich auf das Haus zu konzentrieren, stürzt diese sich aber gleich auf die Grammatikfehler ihres Maklers. "Das ist ein 'schönes Haus'!", korrigiert sie. Zwar sei ihr sein Italo-Deutsch-Mix durchaus sympathisch, aber "manchmal verbessere ich ihn", gesteht Brigitte. "Da kommt die Lehrerin raus."

Kommt für Toto jede Hilfe zu spät?

Auch im Inneren des Hauses scheinen private Verhältnisse wichtiger als die Immobilie selbst. Dass Brigitte allein ins neue Eigenheim einziehen will, findet der Italiener vollkommen unbedenklich: "Meine Mama hat immer schon gesagt: Lieber alleine als in schlechter Begleitung!" Dieses Sprichwort ist auch seiner Kundin nicht fremd, sie schafft es sogar mühelos, dieses ins Französische und ins Italienische zu übersetzen. "Du bist ja richtig gebildet!", freut sich Toto. Bei ihm sei der Zug der Bildung längst abgefahren, vermutet er selbst. Brigitte kann da nur zustimmen. "Es ist wichtig, dass Kinder von klein auf gefördert werden", weiß sie aus Erfahrung. "Jetzt bei Toto Russello ist es vielleicht schon etwas spät."

Auch für das gesehene Haus kommt jede Hilfe zu spät: Der Garten ist definitiv zu klein. Denn, gibt Brigitte dann zu Bedenken, mit ihr sollen einige Kaninchen einziehen. Eine Immobilie wegen der Tiere nicht kaufen? Für Toto klingt das albern. "Sie ist ja sehr gebildet", weiß er. "Aber so ganz normal scheint die auch nicht zu sein." Bei der zweiten Immobilie kommen dann letztlich aber beide Eigenbrötler auf ihre Kosten. Das Haus mit riesigem Garten, wunderschönen alten Fliesen im Bad und moderner Küche überzeugt nicht nur Toto sondern auch Brigitte sofort. "Mit jedem Zimmer habe ich mich mehr verliebt!", freut sie sich und entscheidet sich für das Objekt. Und auch wenn es Toto an Deutschkenntnissen mangeln mag: "Toto Russello, der hat's mal wieder bewiesen, dass er's kann!"

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen