Aktuell nicht im Programm

"mieten, kaufen, wohnen": Wird Robert Neubauer bei den sexy Freundinnen schwach?

Diese Kundinnen haben es faustdick hinter den Ohren

In Potsdam hat "mieten, kaufen, wohnen"-Makler Robert Neubauer ein Händchen für stilvolle und bezahlbare Immobilien. Bei der Besichtigung mit seinen beiden Kundinnen Jacqueline Kron und Franziska Schumann muss er allerdings auch ein Händchen für Frauen beweisen. Die beiden Models wollen nämlich einen altbewährten Trick nutzen, um die Makler-Courtage nicht zahlen zu müssen. Mit hinreißendem Augenaufschlag und viel Körperkontakt wollen sie Robert Neubauer verführen und ihn so von finanziellen Dingen ablenken. Doch der Makler ist nicht dumm und ahnt, wo die Flirtstimmung herrührt. Um bei den Damen zu punkten, spielt er vorerst mit. Doch schon lauert das schlechte Gewissen gegenüber seiner Frau.

- Anzeige -

Jacqueline und Franziska wollen eine WG gründen. Beide sind noch auf der Suche nach dem richtigen Partner. "Wir hoffen, dass es ein attraktiver Makler ist, mit dem man vielleicht ein bisschen anbändeln kann", schmunzelt Franzi. "Manchmal muss eine Frau tun, was eine Frau tun muss." Der ahnungslose Makler Robert Neubauer geht derweil ganz unbefangen an die Besichtigung heran. Doch kaum ist er an der Immobilie angekommen, legen die beiden Grazien schon richtig los. "Wir wussten gar nicht, dass uns so ein attraktiver Makler heute ins Haus fällt", freut sich Franzi und Jacqueline ergänzt: "Für hübsche Männer habe ich immer etwas übrig."

Bei den sündigen schwarzen Outfits und den sexy geschminkten Augen bekommt es der schüchterne Robert fast mit der Angst zu tun. "Die kommen einfach und geben so ein Feuer", staunt er nicht schlecht. "Ich hab' ein bisschen Schiss in die Wohnung zu gehen, weil ich nicht weiß, was da passiert."

Robert Neubauer kommt den Damen auf die Schliche

Tatsächlich legen sich die beiden Frauen in der Wohnung erst richtig ins Zeug. Zwar gefällt ihnen das fensterlose Badezimmer nicht. Trotzdem lassen sie es sich nicht nehmen, die Fantasie des Maklers zu befeuern. "Wir sitzen öfter gemeinsam in der Badewanne und reden über gutaussehende, sexy Makler", schwärmt Franziska verrucht. Als sie Robert Neubauer dann auch noch anbieten, sich ihre erotischen Modelfotos anzusehen, fällt es dem Makler zunehmend schwer, bei der Sache zu bleiben. Schnell gibt er vor, den Damen aus der Hand zu fressen. Insgeheim versucht der gewitzte Potsdamer aber nur, so den Fängen der Frauen zu entkommen.

Denn Robert Neubauer ist nicht dumm. "Ich vermute mal sehr, dass die beiden Provision sparen wollen", ahnt er Böses. Bisher wird aber keine Provision fällig, denn auch die zweite gezeigte Immobilie überzeugt die Freundinnen nicht. Trotzdem soll Robert weiter für die beiden Damen suchen, bitten sie mit einem Augenzwinkern. Vor dem nächsten Termin will der Makler aber dann noch eines klarstellen. "Ich bin verheiratet", erklärt er bestimmt. Für die beiden Flirtkanonen steht aber trotzdem fest: "Du bist immer noch stilvoll, auch mit Ehering." Ob Robert sich also auf neue Flirtattacken bei weiteren Besichtigungen freuen darf?

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen