Aktuell nicht im Programm

mieten, kaufen, wohnen

 

Mietpreis-Entwicklung

Mietpreis-Entwicklung

Das Mietpreisranking deutscher Städte im Jahr 2010

In jedem Jahres-Quartal wird in mehr als 300 Städten Deutschlands ein sogenannter Mietspiegel erstellt. Er umfasst die Kosten der Unterkunft.

Wer sich dafür interessiert, ob seine Miete zu hoch ist, kann sich im örtlichen Mietspiegel über die Preisgrenzen für Mieter und Vermieter informieren.

Die Top-15-Städte im Mietspiegel für das zweite Quartal 2010

München 12,35*

Frankfurt 11,59

Hamburg 11,03

Heidelberg 10,69

Düsseldorf 10,47

Köln 10,13

Stuttgart 9,99

Darmstadt 9,74

Freiburg 9,61

Wiesbaden 9,48

Mainz 9,30

Ingolstadt 9,28

Bonn 9,16

Münster 9,12

Baden-Baden 8,96

*in Euro je Quadratmeter netto kalt

(Quelle: empirica-institut)

Opernball-Zeremonienmeister auf Wohnungssuche

"Alles Walzer" heißt es bei Maklerin Ulrike Wuk

Opernball-Zeremonienmeister auf Wohnungssuche