SAMSTAGS I 18:00

Miniserie: Operation Galgo – Rettung für Spaniens Windhunde

Operation Galgo – Rettung für Spaniens Windhunde

In Spanien kommt der Galgo Español vor allem bei der Kaninchenjagd zum Einsatz. Doch nach der Jagdsaison werden viele der Windhunde einfach aussortiert und landen auf der Straße oder in Tierheimen, in denen sie nach einer gewissen Frist getötet werden. hundkatzemaus begleitet Gudrun Sauter vom Verein "Tierschutz Spanien" bei einer großangelegten Rettungsaktion.

- Anzeige -
hundkatzemaus Operation Galgo
Um die abgemagerte Windhündin Zambia steht es schlecht. © VOX

Folge 4 - Rettung in letzter Sekunde?

Gudrun und ihre Helfer konnten einige verwahrloste Hunde aus einer sogenannten Perrera befreien. Wären die Tiere nicht bald befreit worden, wäre ihnen der Tod durch die Giftspritze sicher gewesen. Für die heimatlosen Hunde steht nun die so dringend benötigte Erstversorgung an. Um die abgemagerte Galgahündin "Zambia" und den am Parvo-Virus erkrankten Yorkshire Terrier "Pino" steht es allerdings schlechter, als erwartet...

Der Galgo Español
Operation Galgo: Rettung für Spaniens Windhunde

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut