Aktuell nicht im Programm

Miriam Balcerek setzt sich auf Ibiza für Tiere ein

Miriam Balcerek setzt sich auf Ibiza für Tiere ein

Gute Taten statt Gesangskarriere

Miriam Balcerek ist eine typische Blondine, die man gerne in eine Schublade steckt. Mit ihren 10 cm langen Fingernägeln, ihrem schrillen Auftritten und ungewöhnlichen Outfits tut sie auch alles dafür, dass das so bleibt.

- Anzeige -

Doch in Miriam Balcerek schlummert noch eine andere Seite: Sie hat ein Jahr lang mit behinderten Kindern gearbeitet, die am Down-Syndrom leiden. Unentgeltlich. Und nun, nachdem ihre Karriere als Sängerin vorbei ist, bevor sie überhaupt angefangen hat, widmet sie sich ernsthafteren Zielen. Das muss sie auch, denn Miriams Eltern wollen, dass ihre Tochter endlich einmal etwas zu Ende bringt. Die 23-Jährige hat noch keine Ausbildung absolviert, aber schon einen großen Kredit abzuzahlen – Schulden aus der gescheiterten Gesangskarriere.

Miriam fliegt mit einer Mission nach Ibiza. Sie will sich für Tiere stark machen und dort anpacken, wo andere wegschauen.