Aktuell nicht im Programm

Mobiler Tierarzt Marco Nieburg

Gefährlicher Splitter im Maul von Labrador Bruno

Labrador Bruno hat sich an einer heiklen Stelle verletzt. Kann der mobile Tierarzt Marco Nieburg dem Hund helfen? Eine Operation ist ratsam, aber gefährlich.

- Anzeige -

Auf der Insel Rügen hat sich Tierarzt Marco Nieburg seinen großen Traum erfüllt und arbeitet dort, wo andere Menschen Urlaub machen. Das Besondere: Mit seiner mobilen Tierarztpraxis kann er seine Patienten zu Hause besuchen. Diese Woche macht er sich unter anderem auf den Weg nach Glowe, wo Familie Lipke sich Sorgen um ihren zweieinhalb Jahre alten Labrador Bruno macht. Vor ein paar Wochen hat er sich beim Spielen einen Stock ins Maul gerammt.

Die Wunde wurde zwar vom Tierarzt behandelt, doch mittlerweile hat sich an dieser Stelle eine beachtliche Geschwulst entwickelt. Marco Nieburg vermutet, dass sich immer noch ein Holzsplitter im Gewebe befindet, und möchte Bruno dringend operieren. Allerdings verlaufen an der zu operierenden Stelle viele Blutgefäße ...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung