Demnächst wieder im Programm

Mona Stöcklis Nachspeise

Mona Stöcklis Nachspeise

Heidis dunkles Geheimnis mit Schuss

Zutaten (für 4 Personen)

- Anzeige -

2 Tafeln Schokolade dunkel

3 Eier

200 ml Sahne

40 g Zucker

2 EL Whiskey

50 gr Butter

Mango

Veganes Mousse:

1 Paket Tofu weich

150 g Vegane Schokolade

1 EL Whiskey

1 Päckchen Vanillezucker

Evt. Zucker

Und so geht's

Eier trennen und Eiweiß und Sahne separat steif schlagen. Butter und Schokolade vorsichtig im Wasserbad schmelzen. Eigelb in einer großen Schüssel mit 2 EL heißem Wasser cremig schlagen, den Zucker einrühren bis die Masse hell und cremig ist. Die geschmolzene Schokolade dann im Wechsel mit dem Whiskey unterheben und anschließend sofort Eischnee und Sahne unterziehen (nicht mit dem Elektro-Mixer!). Das Ganze mindestens 3 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Mangospiegel

Die Mango entkernen und die Schale entfernen. Mango pürieren und die pürierte Masse nochmals mit Hilfe eines Löffels durch ein Sieb pressen. Fertig.

Veganes Mousse:

Den Tofu im Mixer sehr gut pürieren. Die Schokolade in einem Topf schmelzen, mit den restlichen Zutaten zum Tofu geben und nochmal gut mixen. Die Mousse in eine Schüssel (oder für Gäste in Gläser/Dessertschüsseln) füllen und in den Kühlschrank stellen. Danach schön garnieren und ebenfalls mindestens 3 Std. kühlen.

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"