Aktuell nicht im Programm

Motive: Warum musste das Opfer sterben?

Motive: Warum musste das Opfer sterben?
© Die Geister, die ich rief

VOX zeigt die zweite Staffel „Motive“ ab 23. März mittwochs um 23:05 Uhr als Free-TV-Premiere

Auch in der zweiten Staffel des kanadischen Serienhits „Motive“ (13 Episoden ab 23. März immer mittwochs um 23:05 Uhr bei VOX als Free-TV-Premiere) wissen die Zuschauer mehr als das smarte Ermittler-Team in Vancouver: Bereits zu Beginn jeder Folge kennen sie das Opfer und den Täter! Doch was auch sie nicht wissen: Was war das Motiv? Als Beobachter verfolgen sie die Ermittlungen der Detectives rund um Angie Flynn (Kristin Lehman), die mit viel Verstand und Einfühlungsvermögen alles daran setzen, komplexe Zusammenhänge zu begreifen und den Mordfall aufzuklären. Welches Verhältnis hatte der Mörder zum Opfer und wie war der Tathergang?

- Anzeige -

Schon in der Auftaktfolge der zweiten Staffel „Motive“ geht es im Vancouver Police Department turbulent zu: Nicht nur, dass die Detectives ein vermeintlicher Selbstmord auf Trab hält, sie haben zudem mit personellen Veränderungen im Team umzugehen. Die Rolle des neuen Team-Commanders übernimmt Sergeant Mark Cross (Warren Christie, „Alphas“) – und der ist kein Unbekannter für Detective Angie Flynn: Der gutaussehende Polizist und sie verband in der ersten Zeit nach der Polizeischule einmal mehr als nur der Beruf. Und auch wenn Angie Flynn versucht, ihr Privatleben aus dem Job herauszuhalten, fällt vor allem ihrem vertrauten Arbeitskollegen Oscar Vega (Louis Ferreira) die Anspannung am Arbeitsplatz auf…

Außerdem stößt als Neuling Wendy Sung (Valerie Tian, „Arrow“, „Juno“) zum Team dazu – sehr zur Freude von Detective Brian Lucas (Brendan Penny), der diesen Status nun endlich los ist und im Police Department immer mehr Anerkennung erfährt. Weiterhin können sich die Zuschauer auf Gaststars wie Jennifer Beals („Lie to me“, „The Book of Eli“), Corbin Bernsen („Kiss Kiss, Bang Bang“, „Psych“), Martin Donovan („Weeds“, „Homeland“) und Callum Keith Rennie („Fifty Shades of Grey“, „24“) freuen.

Hintergrund

Den erfolgreichen Serienstart in Kanada feierte „Motive“ im Jahr 2013 direkt nach der Ausstrahlung eines der beliebtesten amerikanischen Sportevents, dem „Super Bowl“. Die dritte Staffel der Serie, die aus der Feder von niemand Geringerem als Daniel Cerone („The Mentalist“, „Dexter) stammt, wurde in Kanada bereits ausgestrahlt, eine vierte ist in Produktion.

VOX zeigt die Auftaktfolge der zweiten Staffel „Motive“ am 23. März 2016 um 23:05 Uhr als Free-TV-Premiere.