Mrs. Miracle: Teil 1 und Teil 2 jetzt auf DVD

Mrs Miracle 1: Ein zauberhaftes Kindermädchen jetzt auf DVD.
Mrs Miracle 1: Ein zauberhaftes Kindermädchen jetzt auf DVD.

Mrs. Miracle 1: Ein zauberhaftes Kindermädchen – Inhalt:

Über den tragischen Tod seiner Frau ist Seth Webster nie hinweggekommen. Seither lebt der erfolgreiche Architekt mit seinen beiden sechsjährigen Söhnen Judd und Jason allein.

- Anzeige -

Doch zu Hause herrscht ein heilloses Durcheinander, und die Zwillinge machen, was sie wollen. Kindermädchen werden in der Regel mithilfe von Schneeballschlachten, wütenden Hunden und allerlei Spezialeffekten in die Flucht geschlagen. „Sie brauchen kein Kindermädchen, Sie brauchen ein Wunder!“, schmettern die Nannys reihen-weise dem verzweifelten Familienvater entgegen. Die Lage scheint aussichtslos.

Bis eines Tages ganz unverhofft die sympathische Mrs. Merkle vor der Tür steht. Die ältere Dame scheint sich schnell einzuleben, über nimmt den Haushalt, erobert die Herzen der Zwillinge im Sturm und kümmert sich nebenbei um Seths Privatleben. Sie scheint die außergewöhnliche Gabe zu besitzen, alles zum Positiven zu wenden. Judd und Jason nennen sie liebevoll Mrs. Miracle, und auch Seth versteht langsam, dass sich hinter der älteren Lady nicht nur ein Kinder-mädchen verbirgt ...

Der Film basiert auf der Romanvorlage von Bestseller-Autorin Debbie Macomber. In den Hauptrollen sind James van der Beek („Dawson’s Creek“) und die fünffachen Emmy-Preisträgerin Doris Roberts („Remington Steele“, „Alle lieben Raymond“) zu sehen.

Mrs. Miracle 2: Ein zauberhaftes Weihnachtsfest – Inhalt:

Mrs. Miracle 2: Ein zauberhaftes Weihnachtsfest jetzt auf DVD.
Mrs. Miracle 2: Ein zauberhaftes Weihnachtsfest jetzt auf DVD.

Weihnachten steht vor der Tür – doch von Besinnlichkeit fehlt im Leben der Mittzwanzigerin Holly (Jewel Staite) jede Spur: Sie muss sich um ihren zehnjährigen Neffen Gabe (Quinn Lord) kümmern, denn ihr Bruder ist als Soldat für mehrere Monate im Auslandseinsatz.

Ein kleiner Lichtblick ist da nur die Begegnung mit dem allein stehenden Kaufhauserben Jake Finley (Eric Johnson), der von seinem Vater die Leitung der Spielwarenab -teilung übertragen bekommen hat. Auch für ihn verläuft die Weihnachtszeit bisher wenig er freulich. Da er nur traditionelles Spielzeug verkaufen will, bleiben die Kunden weg – alle wollen in diesem Jahr nur den „Intellytron“, einen sprechenden Roboter, haben. Dann taucht auch noch eine skurrile neue Mitarbeiterin in Jakes Abteilung auf: Mrs. Miracle (Doris Roberts). Niemand weiß, wer die ältere Dame überhaupt eingestellt hat – doch einmal da, gewinnt sie schnell die Herzen ihrer Mitmenschen. Mrs. Miracle verspricht Jake, Weihnachten zu retten – und tatsächlich ist sie immer zur Stelle, wenn dem Glück ein bisschen nachgeholfen werden muss…

Auch Teil 2 basiert auf einer Romanvorlage von Bestseller-Autorin Debbie Macomber. So wie bereits im ersten Teil „Mrs. Miracle – Ein zauberhaftes Kindermädchen“ glänzt Doris Roberts auch hier als liebenswerte Glücksbringerin in allen Lebenslagen. Die fünffache Emmy-Preisträgerin ist u.a. bekannt aus „Schöne Bescherung“, „Remington Steele“ und „Alle lieben Raymond“. An ihrer Seite spielen diesmal Jewel Staite („Liar Liar“, „Stargate Atlantis“) und Eric Johnson („Smallville“).