MO - FR I 16:00

Multikulti bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise"

Kennenlernen unter freiem Himmel
Kennenlernen unter freiem Himmel Eine neue Woche, vier neue Bräute 00:03:19
00:00 | 00:03:19

In dieser Woche reisen die Gastbräute durch die Kulturen

Vier Bräute treten gegeneinander an, um mit ihrer Hochzeit die meisten Punkte abzuräumen und am Ende die Traumreise auf die Malediven zu gewinnen. In dieser Woche dürfen die Damen sich auf Bräuche unterschiedlicher Kulturen freuen.

- Anzeige -
Die vier Bräute stoßen auf ihre Hochzeiten an
Die vier Bräute stoßen auf ihre Hochzeiten und eine spannende Woche an

Die Woche startet mit Braut Sabrina, die ihren Freund Patrick heiratet. Da die beiden erst knapp ein Jahr lang zusammen sind, heiraten sie unter dem Motto "Wahre Liebe braucht keine lange Probezeit" und wollen damit beweisen, dass sie füreinander bestimmt sind. Mit zwei Entertainern und 100 feierlustigen Gästen wollen die beiden für Partystimmung vom Feinsten sorgen.

An Tag 2 geben Aline und Maximilian sich das Jawort. Unter dem Motto "Pastellträume" wollen die beiden ihre Hochzeit gemeinsam mit 90 Gästen zu einem unvergesslichen Tag machen und die Gastbräute mit zarten Farben verzaubern.

Braut Sibylle entführt die Gastbräute an Tag 3 in die Schweiz. Dort heiratet sie ihren Traummann André unter dem romantischen Motto "Ein Leben lang an deiner Seite". Sibylle wünscht sich eine familiäre Hochzeit und will ihre 60 Gäste mit vielen Highlights und einer besonderen Location zum Träumen bringen.

Als letzte Braut der Runde heiratet Tatjana ihren Sergei unter dem Motto "Liebe im Zeichen der Orchidee". Eine männliche Tamada soll den 180 Gästen ordentlich einheizen und die klassisch-russische Hochzeit zu einem echten Partyknüller machen.

Viel Freude, viel Lebenslust am Start
00:00 | 05:28

Ein Hauch von Orient bei Svea

Viel Freude, viel Lebenslust am Start