MO - FR I 19:00

New York Cheesecake

Die Nachspeise von Osman

Zutaten
für Personen
Für den Boden
Butter zerlassen 90 g
Zucker 20 g
Für den Belag
Zucker 260 g
Salz 0,5 TL
Mehl 70 g
Zitrone unbehandelt 1 Stk.
Crème fraîche 600 g
Eier 8 Stk.
Vanille-Extrakt 1 TL
Butter 20 g
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 400 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1447,664 (346)
Eiweiß 6.19g
Kohlehydrate 21.41g
Fett 26.32g
Zubereitungsschritte

1 Den Backofen auf 175°C (Umluft) vorheizen. Eine Springform (28 Zentimeter Durchmesser) mit Butter einfetten. Die zerkrümelten Kekse mit Butter und Zucker verkneten und den Boden der Form damit auskleiden. Den Teig dabei gut mit dem Boden eines Glases andrücken. Den Teigboden 15 Minuten backen, anschließend aus dem Ofen nehmen und die Ofentemperatur auf 225°C erhöhen.

2 Den Frischkäse mit Zucker, Salz, Mehl, Zitronensaft und –schale in einer Schüssel mit dem Schneebesen verrühren. Crème fraîche, Eier und Vanilleextrakt dazugeben und alle Zutaten zu einer glatten, homogenen Creme verrühren. Die Wände der Form mit Butter einfetten und die Creme auf dem Boden verstreichen.

3 Den Kuchen 10 Minuten bei 225°C backen und danach 80 Minuten bei 90°C im geschlossenen Ofen fertig backen (die Creme sollte in der Mitte noch weich sein). Den Kuchen anschließend 2 Stunden im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen. Aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und vor dem Servieren mind. 4 Stunden kalt stellen.

Das ist doch ein paar Punkte wert
00:00 | 00:53

Robert hat's geschafft

Das ist doch ein paar Punkte wert